Suche nach Überlebende aus Wolwachowka

Maria Flohr @, Oebisfelde, Dienstag, 07.09.2021, 09:10 (vor 18 Tagen)

Auf diese Weise möchte ich, im Auftrag meiner Mutter, fragen, ob es noch Personen gibt, die in Wolwachowka gelebt haben bzw. dort. aufgewachsen sind . Meine Mutter heißt Lydia Weiß (auch oft Ida genannt). Durch die Flucht sind sie und ihre Mutter Emilie Weiß, ihr Bruder Waldemar Weiß in das Gebiet bei Leslau geraten.Zwei weitere Brüder heißen Gottfried und Gerhard Weiß. Im Kreis Leslau heiratete meine Mutter Emil Kubal, geb. In Lebed in der Ukraine. Auch da suche ich als Tochter nach Angehörigen väterlicherseits. Außer Adolf Klatt aus Wolwachowka haben sich durch den Krieg alle des Ortes Wolwachowkas aus den Augen verloren. Sicherlich gibt es noch Überlebende, die sich gern bei uns melden können.

Avatar

Suche nach Überlebende aus Wolwachowka

Gerhard König ⌂, Dienstag, 07.09.2021, 12:18 (vor 18 Tagen) @ Maria Flohr

Hallo Maria,

deine Suche nach Überlebenden aus Wolwachowka dürfte etwas schwierig werden. Die Personen müßten heute älter als 80 Jahre und fit im Internet unterwegs sein, um dein Posting zu lesen.

Für deine Mutter zum Ansehen ein paar Schnappschüsse aus dem heutigen Ort Wolwachowka https://wolhynien.de/gallery/01/main.php?cmd=album&var1=wolwachowka%2F&var2=

.. und Forscher, die ebenfalls in diesem Ort suchen, findest du in der Forscherdatenbank https://wolhynien.de/genealogy/genealogy.htm

gerhard

Suche nach Überlebende aus Wolwachowka

Maria Flohr @, Oebisfelde, Dienstag, 07.09.2021, 13:21 (vor 18 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard, lieben Dank für deine Antwort. Meine Mutter dachte auch eher Schulkameraden. Sie war ca. 16 Jahre alt, als sie Wolwachowka verlassen mußten. Es könnten noch Kinder leben, die davor geboren wurden und heute noch in aller Welt verstreut leben. Es gibt immer wieder überraschende Zufälle und daran mögen wir glauben. Vor einiger Zeit hatte ich eine Nachricht aus Kanada erhalten, der früher in Dobry Kunt ( ein Nachbarort) lebte. Das Internet macht’s möglich. Wir hoffen weiter

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum