Lesehilfe deutsch - 1 Wort FN SCHROEDER

Sylvia Lausch @, Essen, Montag, 23.08.2021, 14:31 (vor 33 Tagen)

Hallo zusammen,

es handelt sich um die Konfirmation 1882-439 in Leonin Ochnowka der unehelichen Tochter CHRISTINE SCHRÖDER.
Was steht VOR dem Namen der Mutter JUSTINE SCHRÖDER??? Könnte es Witwe heissen?

http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2034/pages/PL_1_439_34_0025.htm

Vielen Dank im Voraus.

Sylvia

Lesehilfe deutsch - 1 Wort FN SCHROEDER

Ingelore Hartmann @, Neuhofen, Montag, 23.08.2021, 17:22 (vor 33 Tagen) @ Sylvia Lausch

Mutter.
LG
inge

Lesehilfe deutsch - 1 Wort FN SCHROEDER

Sylvia Lausch @, Dienstag, 24.08.2021, 14:58 (vor 32 Tagen) @ Ingelore Hartmann

Vielen Dank, Inge!

Hatte das Wort MUTTER auch in Erwägung gezogen. WITWE war wohl eher Wunschdenken, um weiter zu kommen ;-)

Gruß Sylvia

Avatar

Anna Christine SCHRÖDER *1867

Irene König ⌂, Mittwoch, 25.08.2021, 10:22 (vor 31 Tagen) @ Sylvia Lausch

Hallo Sylvia,

das wird dich nicht viel weiterbringen, aber hier ist Christines Taufeintrag im KB Radom, Nr. 35. Soweit ich lesen kann, wurde sie am 27. Januar 1867 in Antonów geboren. Unehelich, auch hier wird kein Vater angegeben. Es scheint einen Hinweis auf den Geburtseintrag der Mutter Justyna zu geben: 1847/83.

https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3QS7-899H-8DJG?i=32&wc=QZW1-QHN&cc=...

Gruß, Irene

Anna Christine SCHRÖDER *1867

Sylvia Lausch @, Essen, Freitag, 27.08.2021, 13:54 (vor 29 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

danke für deinen Hinweis!
Der Taufeintrag ist mir allerdings bekannt.Leider verliert dann sich die Spur der unehehlichen Mutter JUSTINE SCHRÖDER *~ 1846. Habe in Wolhynien nur noch die Konfirmation und Heirat der Tochter ANNA CHRISTINE LAUSCH geb. SCHRÖDER gefunden.
Suche nach Verbindungen zwischen Radom und Wolhynien - bisher leider ohne Erfolg.

Liebe Grüße
Sylvia

Avatar

Justyna SCHRÖDER *1847

Irene König ⌂, Freitag, 27.08.2021, 14:57 (vor 29 Tagen) @ Sylvia Lausch

Hallo Sylvia,
wenn du so gar nichts hast, könntest du auf gut Glück doch mal den Geburtseintrag 1847, Nr. 83 im Archiv Radom anfordern...

Gruß, Irene

Justyna SCHRÖDER *1847

Sylvia Lausch @, Essen, Montag, 30.08.2021, 13:47 (vor 26 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

wahrscheinlich hast Du recht und es besteht die kleine Hoffnung einer Notiz beim Geburtseintrag der Anna Christine Schroeder.
Werde es mal nach meinem Urlaub probieren.

Gruß Sylvia

Justyna SCHRÖDER *1847

Sylvia Lausch @, Essen, Montag, 30.08.2021, 14:17 (vor 26 Tagen) @ Sylvia Lausch

Hallo liebe Irene,

wenn ich könnte würde ich meinen letzten Post löschen :-(
War etwas in Eile und hatte gar nicht registriert, dass Du den GEBURTSEINTRAG DER JUSTYNA SCHRÖDER 1847 gefunden hast!!!
Vielen, vielen Dank!
Leider wurde auch sie ledig geboren. Es sind aber die gleichen Namen wie bei Tochter Anna Christinas Zeugen und Paten.

Recht herzliche Grüße
Sylvia

Justyna SCHRÖDER *1847

Sylvia Lausch @, Essen, Montag, 30.08.2021, 15:06 (vor 26 Tagen) @ Sylvia Lausch

Hallo Irene,

hatte mich gefreut, die Randnotiz der Geburt der ledigen Mutter JUSTYNA SCHRÖDER 1847-83 gefunden zu haben. Leider wurde sie anscheinend NICHT in Radom geboren.
Die Suche geht weiter...

Sylvia

Avatar

Justyna SCHRÖDER *1847

Irene König ⌂, Montag, 30.08.2021, 18:13 (vor 26 Tagen) @ Sylvia Lausch

Hallo Sylvia,

so ganz verstehe ich deine letzten Postings nicht. Ich habe nie geschrieben, dass ich den Geburtseintrag der Justyna SCHRÖDER gefunden habe. Die Bücher sind doch auch gar nicht online.

Woher weißt du jetzt, dass Justyna NICHT in Radom geboren wurde? Hast du einen direkten Draht nach Radom ;-) oder hat jemand für dich nachsehen können im Jahrgang 1847?

Gruß, Irene

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum