Samuel Hein - Informationssuche.

Federico Erbetta @, Argentina, Freitag, 23.07.2021, 18:46 (vor 87 Tagen)

DE:
Samuel Hein.
Geburtsort: Unbekannt, ungefähr 1816. Tod, vor dem 11. Oktober 1877.
Ehefrau: Eleanore HEIN (Rode), geboren am 1817. Siemkobne, Kalisch, Pollen. Tod: Tarnowole, Rozyszcze am 11. Oktober 1877.
Sohn: Johann Hein, geboren am 18. März 1844 in Bresalup (Russland). Tod, 27. September 1898 Yegros, Paraguay.

Ich versuche, Samuel Hein zu finden, aber in der Mykeritage werden keine weiteren Informationen mehr erreicht. Der Rest, den ich schon habe.
Das Problem ist wie folgt:
Meine Großmutter möchte wissen, wo Samuel Hein geboren wurde, je nachdem, was sie mich informiert, ist, dass er während der Expansion des Deutschen Reiches geboren wurde. Es ist jedoch fast sicher, dass es Deutsch ist, aber es ist nicht bekannt, dass ein Teil von Deutschland geboren wurde oder dieser Teil von Preußen.
Sein Sohn - Johann Hein - und die Frau des Sohnes - Wilhelmine Hein (Fandrech), geboren am 2. April 1850 Bromberg, Deutschland, starb am 24. Januar 1910 Esperanza, Santa Fe, Argentinien - in Richtung Lateinamerika migrierte, erreichte hauptsächlich Brasilien und dann zu Paraguay und schließlich Argentinien in meiner Heimatstadt, Esperanza -.
Ziel ist, dass sie die deutsche Staatsbürgerschaft mit den Informationen von Samuel Hein bekommen möchte.
Daher kann ich von dem Ort, an dem er starb, einige weitere Informationen erhalten, die ich nicht habe. Daher ist es schwierig herauszufinden, wo Samuel Hein geboren wurde. Ich sehe es unmöglich. Vielleicht kennt jemand Orte, wo man das herausfinden kann, ich komme aus Argentinien. Bei Verwendung meines Webbrowsers ist es eingeschränkt. Ich müsste also sehen, welche Websites oder welche Agentur diese Informationen hat, nach denen ich suche.
Vielen Dank.
Ich entschuldige mich aufrichtig für die Verwendung von Google Translate.

ES:
Samuel Hein
Lugar de nacimiento: Desconocido, aproximadamente en 1816. Fallecimiento, antes 11 de Octubre de 1877.
Esposa: Eleanore Hein (Rode), nacida aproximadamente en 1817. Siemkobne, Kalisch, Polen. Fallecimiento: Tarnowole, Rozyszcze el 11 de Octubre de 1877.
Hijo: Johann Hein, nacido el 18 de Marzo de 1844 en Bresalup (Rusia). Fallecimiento, 27 de Septiembre de 1898 Yegros,Paraguay.

Estoy tratando de localizar a Samuel Hein, pero en MyHeritage no se consigue mas informacion. El resto ya lo dispongo.
El asunto es el siguiente:
Mi abuela quiere saber donde nació Samuel Hein - de acuerdo lo que me informa es que él nació durante la expansion del Imperio Aleman. Pero está casi segura que es Aleman, pero se desconoce de que parte de Alemania nació o que parte de Prusia.
Su hijo - Johann Hein - y la esposa del hijo - Wilhelmine Hein (Fandrech) nacida el 2 de Abril de 1850 Bromberg,Alemania, falleció el 24 de Enero de 1910 Esperanza,Santa Fe, Argentina - se emigraron hacia Latinoamerica, principalmente llegaron a Brasil y luego a Paraguay y finalmente a Argentina en mi ciudad natal, Esperanza - .
La finalidad, es que ella quiere obtener la ciudadania Alemana con la informacion de Samuel Hein.
Por eso, desde el lugar que falleció puedo obtener algo mas de informacion que no poseo. Por lo que dificulta la hora de averiguar donde nacio Samuel Hein. Lo veo imposible. Tal vez, alguien conoce lugares donde se pueden averiguar, soy de Argentina. Al utilizar mi buscador web, se limita. Por lo que tendria que ver cuales sitios o que organismo posee esta informacion que estoy buscando.
Gracias.
Mis más sinceras disculpas por utilizar con Google Traductor.

Avatar

Familie Samuel Hein

Gerhard König ⌂, Samstag, 24.07.2021, 11:01 (vor 87 Tagen) @ Federico Erbetta

Hallo Federico,

:welcome: im Wolhynien-Forum.

Ehefrau: Eleanore HEIN (Rode), geboren am 1817. Siemkobne, Kalisch, Pollen. Tod: Tarnowole, Rozyszcze am 11. Oktober 1877.

Eleonore HEIN ist am 11. November 1877 in Tarnowole im Alter von 63 Jahren gestorben. Sie stammt gebürtig aus Sompolno im Gouv. Kalisch.

Ihr Sterbeeintrag im Kirchenbuch von Rozyszcze 1877 S. 206 Nr. 232
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2055/pages/PL_1_439_55_0206.htm

Samuel Hein. Geburtsort: Unbekannt, ungefähr 1816. Tod, vor dem 11. Oktober 1877.

Laut den folgenden Heiraten der Kinder des Ehepaares Samuel HEIN oo Anna Eleonore RODE ist der Vater Samuel bereits vor dem 18. September 1866 verstorben

HEIN Ludwig (*1836) oo 16.11.1862 in Rozyszcze mit SPERLING Emilie
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2039/pages/PL_1_439_39_0001.htm

HEIN Wilhelmine, verwitwet WERK (*1837) oo 27.12.1878 in Rozyszcze mit SCHMIDT Ludwig
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2040/pages/PL_1_439_40_0215.htm

HEIN Johann (*1844) oo 26.11.1868 in Rozyszcze mit FANDRE Wilhelmine
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2039/pages/PL_1_439_39_0082.htm

HEIN Eleonore (*1847) oo 18.9.1866 in Rozyzscze mit ARNHOLD Johann
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2039/pages/PL_1_439_39_0041.htm

HEIN Anna Rosina (*1849) oo 20.11.1873 in Rozyszcze mit ANGERMANN Johann
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2040/pages/PL_1_439_40_0024.htm

HEIN Michael (*1850) oo 27.12.1873 in Rozyszcze mit FANDRE Henriette Augustine
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2040/pages/PL_1_439_40_0026.htm

HEIN Carl (*1854) oo 4.12.1877 in Rozyszcze mit MARQUARDT Emma Emilie
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2040/pages/PL_1_439_40_0168.htm

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Familie Samuel Hein

Federico Erbetta @, Argentina, Samstag, 24.07.2021, 17:25 (vor 86 Tagen) @ Gerhard König

Hallo:
Konnten Sie keine Informationen über Samuel Hein bekommen?
Geburtsort?
Ich warte auf Ihre prompte Antwort. Grüße!

Avatar

Familie Samuel Hein

Irene König ⌂, Sonntag, 25.07.2021, 12:40 (vor 86 Tagen) @ Federico Erbetta

Konnten Sie keine Informationen über Samuel Hein bekommen?
Geburtsort?
Ich warte auf Ihre prompte Antwort.

Hallo,
wenn du jemanden bezahlst für die Recherche, dann kannst du eine prompte Antwort verlangen und brauchst dich nicht zu bedanken! Hier im Forum funktioniert das nicht.

Du hast einen Hinweis bekommen auf die Herkunft von Samuels Frau Eleonore RODE. Nun musst du im Gebiet Sompolno nach der Heirat HEIN & RODE suchen, um mehr über Samuel HEIN zu erfahren.

Es gibt auch noch mehr Informationen über die Familien HEIN / HAIN aus Sapust in den Kirchenbüchern von Shitomir 1827-1841 (Film 1949478).
https://www.familysearch.org/search/catalog/339789?availability=Family%20History%20Library

Die Bücher sind sehr schwer zu lesen. Einige Einträge wurden indexiert und sind bei der SGGEE zu finden (nur für Mitglieder).
https://sggee.org/

Viel Erfolg!
Irene König

Avatar

Herkunft Samuel Hein

Gerhard König ⌂, Samstag, 24.07.2021, 11:16 (vor 87 Tagen) @ Federico Erbetta

Hallo Federico,

bei der ältesten Tochter

HEIN Wilhelmine, verwitwet WERK (*1837) oo 27.12.1878 in Rozyszcze mit SCHMIDT Ludwig
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2040/pages/PL_1_439_40_0215.htm

.. wird als Geburtsort Nicolajew im Gouv. Petrikau genannt. Dies gehörte zu Russisch-Polen.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Herkunft Samuel Hein

Horst Renz @, Sonntag, 25.07.2021, 18:05 (vor 85 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard, Ich glaube nicht dass Wilhelmine die Tochter von Samuel Hein--Eleonore Rode ist. Im Kirchenbucheintrag gab es nur den Vatersname, und sie ist scheinbar die Tochter von ein anderer Samuel Hein aus Petrikau. Hein ist einer der verbreiteste Familiennamen in Wolhynien und Mittelpolen. Sohn Ludwig, geb. 1836, wurde in Tarnewole, nordöstlich von Rozyszcze, geboren. Samuel Hein--Eleonore Rode ist eine altsaessige Wolhyniendeutsche Familie, und ich ich glaube kaum dass sie nach der Geburt von Ludwig, nach Petrikau gezogen sind und dort eine Tochter, Wilhelmine, hatten und dann wieder nach Wolhynien zurueckkehrten fuer die andere Kinder. In der SGGEE Master Pedigree steht die Heirat von Samuel Hain-Eleonore Rode, ein Auszug von den Kirchenbücher des Kirchspiels Shitomir 1827-1841, wo auch die Geburten von zwei Söhne unter den Namen Hain zu sehen sind. Zwei andere Kinder findet man unter den Namen Hein. Im SGGEE Datenbank steht dass Samuel @1810 geboren wurde im Kirchspiel Shitomir (Zhitomir). Elternnamen fuer Samuel und Eleonore sind nicht vorhanden. Samuels Geburtsdatum ist dort 1810 angegeben, wahrscheinlich vom Heiratseintrag gerechnet. Sein Geburtsdatum muss wohl dann von seinem Sterbeeintrag als 1816 gerechnet sein. Ich habe mal irgendwo gelesen dass einige Tuchmacher aus Preussen nach Rozyszcze am Anfang des 19-ten Jahrhundert eingewandert sind. Vielleicht waren die Eltern von Samuel in dieser Gruppe. In der SGGEE Datenbank gibts auch ein Johann Hain (*Sompolno / Konin, Wilkopolskie) oo Anna Elisabeth Rode. Eine Tochter von dieser Ehe, Anna Rosina, wurde 4 Jun. 1803 Sompolno geboren. Johann und Samuel dürften Brüder sein, aber dass ist nur eine Vermutung.
Gruss, Horst

Avatar

Herkunft Samuel Hein

Gerhard König ⌂, Sonntag, 25.07.2021, 19:53 (vor 85 Tagen) @ Horst Renz

Hallo Horst,

du kannst möglicherweise Recht haben. Vielleicht war diese Wilhelmine etwas älter als angegeben oder gehörte zu einer anderen Familie. Aber dies muß Federico selbst erforschen, denn es geht ja um seine Vorfahren. :pause:

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Avatar

Herkunft Samuel Hein

Irene König ⌂, Montag, 26.07.2021, 12:26 (vor 85 Tagen) @ Horst Renz

Hallo Horst,

ich möchte auf die SGGEE Pedigree Datenbank nicht verzichten, aber ein echtes Manko ist das Fehlen der genauen Quellen. So läßt sich zum Beispiel nicht sofort nachvollziehen, auf welcher Quelle das geschätzte Geburtsjahr 1810 beruht. Da es keinen Heirats- oder Sterbeeintrag für Samuel gibt, tippe ich auf den Geburtseintrag des Sohnes Ludwig 1836, denn nur diese frühen Jahrgänge enthalten das Alter der Eltern.

Der nachweisbar älteste Sohn von Samuel & Eleonore ist Gottfried HAIN. Er wurde laut Sterbeeintrag im September 1833 im Königreich Polen geboren (verstorben am 22. Dez 1836 in Sapust im Alter von 3 Jahren und 3 Monaten). Somit kann man Wolhynien für die Heirat ausschließen.

Johann und Samuel dürften Brüder sein, aber dass ist nur eine Vermutung.

Johann HAIN wurde 1772 geboren. Angesichts des Altersunterschieds von 38 Jahren kommt er eher als Onkel oder Vater in Frage - auch das nur eine Vermutung.

Gruß, Irene

Herkunft Johann Hein

Horst Renz @, Montag, 26.07.2021, 14:54 (vor 84 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,
Der Johann Hein (oo Anna Elisabeth Rode) starb am 6.2.1836 in Alt Sapust und der Sohn von Samuel, Gottfried, starb 22.12.1836 in der gleichen Kolonie. Der zweite Sohn von Samuel, Ludwig, wurde 1836 in der angrenzende Kolonie, Tarnowole, geboren. Da ist eine hohe Wahrscheinlichkeit dass der Johann Vater von Samuel und Grossvater von Gottfried ist, kann das aber nicht belegen. SGGEE Datenbank nach wurde der Johann in Straduhn (Stradun), Czarnkow, Trzcianka, Wielkopolskie in 1772 geboren. Ich konnte dieses Ort nicht finden. Weisst Du wo das ist?
Gruss, Horst

Avatar

Herkunft Johann Hein

Irene König ⌂, Montag, 26.07.2021, 20:19 (vor 84 Tagen) @ Horst Renz

in Straduhn (Stradun), Czarnkow, Trzcianka, Wielkopolskie in 1772 geboren. Ich konnte dieses Ort nicht finden. Weisst Du wo das ist?


Hallo Horst,

ja, weiß ich, nachdem ich in den Heiratseintrag seines Sohnes Friedrich HAIN geschaut habe. Dort steht: Der Vater des Bräutigams war der Kolonist Johann HAIN gebürtig aus der Stadt des Großherzogtums Posen Stratun.

Gemeindelexikon der Provinz Posen 1888:
Straduhn, Kreis Czarnikau, Rgbz. Bromberg

GOV
http://gov.genealogy.net/item/show/STRUHNJO83EB

Gruß, Irene

Herkunft Johann Hein

Horst Renz @, Dienstag, 27.07.2021, 04:17 (vor 84 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,
Vielen Dank! Das war Klasse! Ich dachte sein Geburtsort in Mitelpolen lag und deshalb konnte ich es nicht finden. Stradhun wurde dann später ins Deutsche Reich eingegliedert. Ich dachte dass die Ehe Samuel Hein--Eleonore Rode in Wolhynien stattfand weil es dort geschrieben ist dass Samuel im Kirchspiel Zhitomir geboren wurde, und dass das Geburtsort Gottfrieds als Polen ein Fehler war. Jetzt ein Heiratseintrag zu finden ist wie einer Nadel in Heuhaufen zu finden. Vielleicht gibts keine Nadel mehr. Nochmals Danke!
Horst

Avatar

HAIN in Sompolno

Irene König ⌂, Dienstag, 27.07.2021, 12:10 (vor 84 Tagen) @ Horst Renz

Jetzt ein Heiratseintrag zu finden ist wie einer Nadel in Heuhaufen zu finden.

Hallo Horst,

da kannst du Recht haben. Mit Kirchenbüchern in und um Sompolno sieht es nicht so gut aus. Getauft wurde Johanns Sohn Friedrich übrigens von einem katholischen Geistlichen. Aber für eine Heirat haben die Evangelischen doch sicher eine evangelische Kirche aufgesucht.

Heirat HAIN & FRANCK 1836 in Sapust:
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CSM8-7WYF-Z?i=51&cat=339789

Gruß, Irene

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum