Ahnenforschung Selent (Bughau)

Harald Selent @, Donnerstag, 06.09.2001, 22:39 (vor 6988 Tagen)

Suche Infos zu Selent, Ryll, Baum, Pastrik usw.; Neudorf-Neubruch

Re: Ryll, Baum, Ludwig, Popko etc.

Irene Kopetzke, Freitag, 07.09.2001, 11:15 (vor 6988 Tagen) @ Harald Selent

Informationen über Bughauländer finden sich in Wolhynische Hefte Nr.6 (mit Einwohnerliste Neudorf/Neubruch, 1939), Nr.10, 11 und 12. Der wohl kompetenteste Ansprechpartner zu diesem Thema dürfte Eduard Bütow sein, dessen Buch "Bug-Holländer. Spuren und Geschichte" Ende 2001 erscheinen soll. Er schreibt, daß Familien mit folgenden Namen nach 1648 aus der Weichselniederung nach Neudorf eingewandert sind: Hildebrandt, Hüneburg, Baum, Schippenbeil, Krebs, Holz, Bütow, Brzozka, Pastrik, Popko, Sillentin (heute Selent), Kunz, Rosin, Rüll, Lodwig.

Wenn Sie sich mit Herrn Bütow in Verbindung setzen möchten, kann ich Ihnen per Email seine Adresse schicken. Ein weiterer möglicher Kontakt wäre Jens Selent.

Irene

Re: Ryll, Baum, Ludwig, Popko etc.

Dietmar Rosin @, Dienstag, 16.09.2008, 16:36 (vor 4422 Tagen) @ Irene Kopetzke

Sehr geehrte Frau Kopetzke,
ich beziehe mich auf Ihr Angebot über Herrn Bütow oder Herrn Selent ev. zu weiteren Informationen über meine Rosin-Vorfahren aus Westpreußen zu gelangen, um mit meiner Ahnenforschung weiterzukommen.
Danke im voraus.
Mit freundlichen Grüßen

Dietmar Rosin

Avatar

Re: Ryll, Baum, Ludwig, Popko etc.

Gerhard König ⌂, Mittwoch, 17.09.2008, 01:55 (vor 4421 Tagen) @ Dietmar Rosin

Hallo Dietmar,

über Herrn Bütow oder Herrn Selent ev. zu weiteren Informationen ... zu gelangen

Du schreibst auf einen Beitrag aus dem Jahr 2001. In der Zwischenzeit hat sich nicht nur auf unseren Webseiten einiges verändert. ;-)

Die Adressen der zwei Personen findest Du im VolynWiki hier: Filme Gemeinde Neudorf-Neubrow

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Re: Ryll, Baum, Ludwig, Popko etc.

Volker Selent @, Freitag, 26.07.2013, 22:54 (vor 2647 Tagen) @ Dietmar Rosin

Hallo Dietmar,
ich habe einen Hinweis auf Rosin in unserem Stammbaum entdeckt.
Mail mich an, dann kann ich dir etwas zuschicken.
Gruß
Volker Selent

Re: Ryll, Baum, Ludwig, Popko etc.

Dietmar Rosin @, Sonntag, 28.07.2013, 07:54 (vor 2646 Tagen) @ Volker Selent

hallo Volker,
danke für Deine Nachricht.
Hier meine E-Mail-Adresse: [...].
Auf Deine Information bin ich sehr gespannt.

Schöne Grüße

Dietmar Rosin
[...]

---
Moderator: Post- und Emailadresse im Text gelöscht. Zur direkten Kontaktaufnahme bitte auf den kleinen Briefumschlag neben dem Namen klicken !

Re: Ryll, Baum, Ludwig, Popko etc.

Volker Selent @, Sonntag, 28.07.2013, 18:13 (vor 2646 Tagen) @ Volker Selent

Hallo Dietmar,
eigentlich ganz gut, dass in diesem Forum keine Mailadressen veröffentlicht werden. Leider kann ich auch keine Möglichkeit entdecken, dir Anlagen beizufügen. Aus den mir vorliegenden Unterlagen wurde eine Anna Rosin, Tochter von Michael und Katharina Rosin, geborene Ryll, in Neudorf-Neubruch 1806 getauft.
Ich vermute daher, dass der Familienname Rosin in Verbindung mit den Bugholländern steht, denn Neudorf-Neubruch war die Mutterkolonie für weitere Ansiedlungen dieser Siedlergruppe in Wolhynien. Hierzu gehörten auch die Familie Ryll und Selent.
Anna Rosin hat dann 1928 Michael Selent geheiratet, war aber zu dem Zeitpunkt schon eine verwitwete Baum. Michael Selent war Großvater von meinem Großvater. Sie zogen nach Josefin un gehörten damit zu den Bugholländern, die nach Wegzug der Mennoniten diese Kolonie übernommen haben. 1837 wurde deren kind Simon Selent geboren.

Wenn du die Auszüge haben möchtest, wirst du schon übers Internet einen Weg finden, die Mailadresse von mir zu erfahren.
Beste Grüße
Volker Selent aus Nienburg

Avatar

Re: E-Mailadresse

Regina Steffensen, Mittwoch, 31.07.2013, 20:19 (vor 2643 Tagen) @ Volker Selent

Hallo Volker,

.. wirst du schon übers Internet einen Weg finden, die Mailadresse von mir zu erfahren.

schreibe Dietmar über den kleinen Briefumschlag neben seinem Namen an, so erhält er Deine
E-Mailadresse.

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Elke Blank @, Sonntag, 28.12.2003, 19:41 (vor 6146 Tagen) @ Harald Selent

Als Antwort auf: Ahnenforschung Selent (Bughau) von Harald Selent am 25. Februar 2003 11:31:53:


Suche nach Selent und Pastrick!

Ich kannte einen Herrn und Frau Pastrick sowie Selent.
Bitte melden Sie sich bei mir.
Gruß Elke

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Tamara Baudach @, Donnerstag, 05.03.2009, 23:09 (vor 4251 Tagen) @ Elke Blank

Guten Abend,

mein Opa, Josef Selent ist 1909 in Josefine /Wolhynien (Eltern Adolf und Mathilde Selent) geboren - gibt es hier noch irgendwelche Infos an die man gelangen könnte. Leider ist er mittlerweile schon verstorben.
Es würde mich freuen, von Ihnen zu hören.
Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen,
Tamara Baudach

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

adolf selent @, Samstag, 08.11.2014, 12:28 (vor 2178 Tagen) @ Tamara Baudach

Hallo mein Name ist Adolf Selent ich bin heute auf ihre suche im Internet wegen ihres opas gestossen mein Vater hieß sigismund Selent. Herkunft meines Vaters und ihres opas sind identisch. würde mich freuen von ihnen zu hören. mit freundlichen Gruß Adolf selent

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Adam Karas @, Sonntag, 27.11.2016, 12:46 (vor 1428 Tagen) @ Tamara Baudach

Hallo
Mein Name ist Adam Karas, meine Mutter ist Maria, geb. Myczko. Seine Grossmutter ist Karolina Selent (geb.1899) aus Josefin, die Bazyli Myczko verheiratet hat. Eltern von Karolina war Rudolf und Regina Selent. Karolina hatte auch zwei Bruder, Alexander und Josef. Im 1946 Karolina mit seine Kinder in Polen evakuiert ist und in Przemysl gestorben ist. Ich schreibe es weil hoffe ich, dass meine Familie aus Wolhynia finden ich kann und vielleicht Ihre Familie ist auch meine. Enstchuldigung fur mein Deutsch, aber ich kann es nicht sehr gut sprechen.
Hochachtungsvoll
Adam Karas

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Änne Baudach @, Mittwoch, 30.11.2016, 19:27 (vor 1425 Tagen) @ Adam Karas

Hallo Adam,

Carolina Selent ist im Kirchenbuch von Roshischtsche zu finden

Eintrag Caroline Selent 1899 #885

Ihre Eltern waren August Selent und Regina Ryll.
Dieses Paar hatte mindestens 5 Kinder, von denen mind. zwei bereits im Kindesalter verstarben. August Selent verstarb ebenfalls schon sehr früh - 23.05.1910.

Die gesuchten Geschwister von Carolina waren:

Joseph Selent - geboren 04.02.1905
Alexander Edmund Selent - geboren 30.12.1907

In der Einwohnerliste von Josephin aus dem Jahr 1939 (Wolhynisches Heft Nr. 6) wird ein Joseph Selent und Regina Selent mit Alexander genannt. Dies dürfte Ihre Familie gewesen sein. Diese Familien wurden im Januar 1940 umgesiedelt. ...

Vielleicht ist Ihrer Familie aus Briefen o.ä. bekannt, wo sie in den Jahren 1940-1945 im heutigen Polen lebten. Vielleicht ist das ein Weg, diese Familien wiederzufinden ...

Viel Erfolg
Änne

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Adam Karas @, Mittwoch, 30.11.2016, 20:57 (vor 1424 Tagen) @ Änne Baudach

Vielen Dank

Das war sehr hilfreich, hoffentlich werden wir in der Lage sein, mehr über unsere Familiengeschichte zu lernen und die Informationen, die Sie zur Verfügung gestellt haben, sind sehr wichtig, denn Karolina hatte keine Dokumente und sprach nicht über ihre Vergangenheit. 3 Töchter von Bazyli und Karolina sind noch am Leben und es wird für sie wichtig sein, etwas mehr über ihre Vergangenheit herauszufinden.

Noch einmal,

Danke

Adam

Thank you very much

this was immensly helpful, hopefully we will be able to learn more about our's family history and the information that you have provided are very important, as Karolina didn't have any dokuments nor talked about her past. 3 daughters of Bazyli and Karolina are still alive and it will be important for them to find out something more about her past.

Once again,

thank you

Adam

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Änne Baudach @, Donnerstag, 01.12.2016, 09:31 (vor 1424 Tagen) @ Adam Karas

Hallo Adam,

da die Familien 1940 umgesiedelt wurden, könnte ein nächster Schritt eine Anfrage zu den EWZ-Akten und dem Sippenkundlichen Fragebogen der Familie(n) von Regina Selent (geb. Ryll, geb. 1898) im Bundesarchiv Berlin sein. Vielleicht erhalten Sie als Verwandter auch Informationen zu den Brüdern von Carolina.

Viel Erfolg
Änne

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Adam Karas @, Donnerstag, 01.12.2016, 12:01 (vor 1424 Tagen) @ Änne Baudach

Vielen Dank für diesen Hinweis.

Ich kann einen Antrag an Bundesarchiv stellen. Ich habe das Deutsche Rote Kreuz bereits gefragt, ob es irgendwelche Informationen über Alexander gibt und ich erwäge die Anmeldung auf der MyHeritage-Website und kann versuchen, etwas dort zu finden. Meine Tante erzählt mir, dass sie nach Posen (Posen) oder nach Lodz (Litzmannstadt) gebracht wurden. Karolina blieb in Lutsk und wurde später von der NKWD über ihre Familie verhört (und verhört). Dies mag der Grund sein, warum sie nicht über ihre deutschen Verwandten sprach.

Adam


Thank you for this hint.

I may submit a request to Bundesarchiv. I have already asked German Red Cross if they have any information about Alexander and I am considering signing up to myheritage website and mayby try to find something there. My aunt tells me they were taken to Poznan (Posen) or Lodz (Litzmannstadt). Karolina stayed in Lutsk and was subsequently interrogated (and beaten during the interrogation) by the NKWD about her family, and this may be the reason why she didn't speak about her German relatives.

Adam

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Änne Baudach @, Donnerstag, 01.12.2016, 13:57 (vor 1424 Tagen) @ Adam Karas

Hallo Adam,

noch einen kleinen Hinweis:
Die Familiennamen der sogenannten BugHolendry waren beschränkt. So kam es vor, daß zu gleicher Zeit Personen mit gleichem Namen (Vor- und Familiennamen) lebten. Daher ist es für die Familiensuche wichtig, immer die Lebensdaten bzw. die Verwandschaftsverhältnisse zu berücksichtigen. So auch in der Familie der Regina Selent, geb. Ryll.

Zu gleicher Zeit lebten in Jozephin zwei Mädchen/Frauen Regina Ryll, die zudem dann einen "Selent" heirateten.

Regina Ryll, Tochter des Johann Ryll und der Anna Wagner, geb. 31.01.1878, später verheiratet mit Georg Selent ... Diese Familie wird sehr intensiv auch in diesem Forum erforscht (FN Ritz ... in Jozephin)

und eben Regina Wilhelmina Ryll, Eltern Friedrich Ryll und Elisabeth Selent, geb. 07.11.1877 ... später mit August Selent verheiratet ...

Viel Erfolg
Änne

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Anke Sterly @, Freitag, 14.12.2012, 15:11 (vor 2872 Tagen) @ Elke Blank

hallo,

welchen Herrn Pastrik suchen Sie denn?

Mein Großvater hieß Rudolf Pastrik und ist mit Ryll und Selent verwandt.

Gruß Anke Sterly

Avatar

Re: Ahnenforschung Selent (Bughau)

Regina Steffensen, Freitag, 14.12.2012, 21:59 (vor 2871 Tagen) @ Anke Sterly

Hallo Anke,

Du hast auf einen Beitrag aus 2003 geantwortet, damals hatten wir noch die alte Forumsoftware, d.h. Elke Blank hat keine Nachricht über Deine heutige Antwort bekommen. Da es auch nicht anzunehmen ist, daß sie hier regelmäßig reinschaut, solltest Du versuchen, persönlich zu ihr Kontakt aufzunehmen.

Ich habe jetzt die Emailadresse nachgetragen. Wenn Du auf das Umschlagsymbol neben ihrem Namen klickst, kannst Du ihr über das dann erscheinende Formular eine Nachricht zukommen lassen - vorausgesetzt, sie benutzt noch immer dieselbe Emailadresse ..

Viel Erfolg
Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum