Familie Gerling

Margarita Gerling @, Lohne (Oldenburg), Sonntag, 31.01.2021, 12:09 (vor 78 Tagen)

Hallo zusammen!

Bin auf der Suche nach Infos zu meinen Vorfahren:

Gerling Franz Sohn v. Wilhelm geb. 1869/1870. vers. 15.02.1916 Kursk/Russland-

Gerling (geb. Kaschner) Karoline (Vater Karl-Heinrich) geb. 1871, vers. 11.05.1953 Popovka/Atbasar.

Büch Eduard Sohn v. Wilhelm geb. 10.03 1890, vers. 23.09.1934 Ukraine

Büch (geb. Kalasch) Pauline (Vater Heinrich) geb. 28.08.1882 verschollen 1947(auf dem Transportweg von Deutschland nach Russland)

Bin dankbar für jeden, auch so kleinen, Hinweis!:-)

Avatar

Familien BUECH & KALASCH

Regina Steffensen, Sonntag, 31.01.2021, 16:44 (vor 78 Tagen) @ Margarita Gerling

Hallo Margarita,

Büch Eduard Sohn v. Wilhelm
Büch (geb. Kalasch) Pauline (Vater Heinrich)

in den "War Records" der 'Odessa-Datenbank' (= Angaben aus Einbürgerungsakten ins Deutsche Reich) habe ich für
die o. g. Familie eine Akte gefunden:

Buech, Eduard .. 10 Mar 1890 Slabudka .. A3342EWZ50-E053 1958
Buech, Pauline .. 28 Aug 1882 Florowka .. A3342EWZ50-E053 1958 geb. Kalsdch
Krueger, Auguste .. 7 Oct 1885 Krasnoritschka .. A3342EWZ50-E053 1958 geb. Pilz
Krueger, Ella .. 19 Jul 1942 Widomke .. A3342EWZ50-E053 1958
Krueger, Gerhard .. 28 Aug 1932 Slolodka .. A3342EWZ50-E053 1958
Krueger, Olga .. 16 Mar 1912 Stribish .. A3342EWZ50-E053 1958 geb. Buech
Krueger, Oskar .. 10 Aug 1881 Haschno .. A3342EWZ50-E053 1958
Krueger, Otto .. 23 Dec 1905 Tschernjachow .. A3342EWZ50-E053 1958

http://www.odessa3.org/search.html

Der Zusammenhang:

Otto KRUEGER
(Eltern: Oskar KRUEGER & Auguste PILZ)
oo
Olga BUECH
(Eltern: Eduard BUECH & Pauline KALASCH)

Kinder für Otto KRUEGER & Olga BUECH:
Gerhard *1932 und Ella *1942

Gleiche Nummer = dieselbe Familie

Von dieser Akte kann unter bestimmten Bedingungen im Bundesarchiv Berlin-Lichterfelde eine Kopie angefordert werden. Weitere Infos hierzu, sowie Post- und Mailadresse des Archives erfährst Du in unserem Leitfaden.
https://leitfaden.wolhynien.de/guide.pdf

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Familien BUECH & KALASCH

Margarita Gerling @, Lohne (Oldenburg), Sonntag, 31.01.2021, 17:24 (vor 78 Tagen) @ Regina Steffensen

Danke Regina,

Diese Unterlagen habe ich schon.:-)

Avatar

Karoline KASCHNER *1871

Irene König ⌂, Sonntag, 31.01.2021, 20:08 (vor 78 Tagen) @ Margarita Gerling

Gerling (geb. Kaschner) Karoline (Vater Karl-Heinrich) geb. 1871

Hallo Margarita,

benenne bitte die Ehefrauen immer mit dem Namen, mit dem sie geboren wurden, so behält man als Außenstehender besser die Übersicht.

Die Heirat von Franz GERLING und Karoline KASCHNER hat vor 1900 stattgefunden, denn ein Sohn wurde bereits 1893 geboren (Quelle: SGGEE Mitgliederdatenbank, Index der Kirchenbücher ab 1900 vom Archiv Shitomir). Die Familie lebte in Beresowo Hath. Für die Zeit zwischen 1885 und 1900 existieren leider keine Kirchenbücher für dieses Gebiet.
https://wolhynien.de/records/Heimtal.htm
https://wolhynien.de/records/Shitomir.htm

Die Kirchenbücher bis 1885 sind indexiert, man kann den Index hier durchsuchen:
SGGEE's version of the data in the St. Petersburg files for Volhynia
https://sggee.org/research/PublicDatabases.html

Diese Kirchenbücher sind leider nur Zweitschriften und sie sind lückenhaft. Ich finde jedenfalls keine Karoline KASCHNER. Es gab eine Familie Karl KASCHNER & Clementine Nehring, die 1883 in Beresowo Hath lebten. In der Datenbank finden sich zwischen 1874 und 1883 vier Kinder für dieses Paar (Varianten KERSCHNER, KIRSCHNER, KUSCHNER).

Davor war ein Carl KERSCHNER mit Marianne NÄHRING verheiratet - ich nehme an, dass es sich um den gleichen Karl handelt und Marianne eine Schwester der Clementine war, denn Clementine NÄHRING war Taufpatin bei der Taufe des Kindes Louise Emilie KERSCHNER *12 Mar 1869.
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HT-DRSS-VYJ?i=32&wc=M6VL-TMW&cc=1...

Es ist möglich, dass Karl KASCHNER & eine NÄHRING die Eltern der Karoline KASCHNER sind. Nachweisen läßt sich das aber leider nicht.

Gruß, Irene

Avatar

Franz GERLING *1869/70

Irene König ⌂, Sonntag, 31.01.2021, 22:15 (vor 78 Tagen) @ Margarita Gerling

Gerling Franz Sohn v. Wilhelm geb. 1869/1870

Auch für Franz GERLING läßt sich kein Geburtseintrag finden. Kennst du Geschwister von Franz? In Frage kommt ein Johann GERLING, der etwa 1873 geboren wurde und mit Mathilde PENNO verheiratet. Bei einem ihrer Kinder hießen die Taufpaten KASCHNER, auch darum vermute ich eine Verwandtschaft. Und sein Vater war auch Wilhelm GERLING, wenn es sich hier um dieselbe Person handelt:
https://gwar.mil.ru/heroes/chelovek_gospital1172754/

Der Name GERLING kommt in den wolhynischen Kirchenbüchern kaum vor. Ein Wilhelm GERLING ist am 6 Apr 1883 im Kirchspiel Heimtal verstorben. Begraben wurde er in Wjasowetz. Der Ort lag etwa 11km östlich von Beresowo Hath.
https://goo.gl/maps/fS2nKembRjUAbZgV7
http://etomesto.com/map-ukraine_zapad/?x=28.217015&y=50.492048

Im Sterbeeintrag steht, dass Wilhelm GERLING 46 Jahre alt war und in "Penkratke" Polen geboren wurde. Seine Frau hieß Caroline WOLFERT.
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HY-XH2S-YQP?i=70&wc=M6VL-LZ9&cc=1...

Etliche Familien auf Beresowo Hath und den Nachbardörfern kamen aus Paproc Duza (Königshuld) und so auch Wilhelm GERLING und seine Frau.
https://de.wikipedia.org/wiki/Papro%C4%87_Du%C5%BCa

Sie haben dort im Jahr 1856 geheiratet. Leider enden die Taufbücher 1865, so dass sich die Geburten von Franz und Johann nicht nachweisen lassen. Hier die Übersicht der Kirchenbücher:
https://poczekalnia.genealodzy.pl/pliki/AP-Pultusk/0274_PaprocDuza_EwangAugsb-PTG/

Heirat GERING & WOLFERT 1856 Nr. 5
https://poczekalnia.genealodzy.pl/pliki/AP-Pultusk/0274_PaprocDuza_EwangAugsb-PTG/APWOP...

Wilhelm war der Sohn von Krystyan GERLING und Krystyna geb. MICHEL, beide verstorben. Er war bei der Heirat 19 Jahre, 2 Monate und 26 Tage alt, geboren in der Kolonie Paproc Duza. Den Rest der Übersetzung spare ich mir, du kannst dich an das Forum bei ahnenforschung.net wenden.

Gruß, Irene

Franz GERLING *1869/70

Margarita Gerling @, Lohne (Oldenburg), Montag, 01.02.2021, 19:29 (vor 77 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,
herzlichen Dank für deine Hilfe!

Mein Problem ist ja gerade die fehlende Information Über den Geburtsort v. Franz Gerling.
Über alle Kinder( 9 an der Zahl) habe ich die Geburtsdaten.

Weiß leider auch nicht, ob Franz Geschwister hatte oder nicht...
Mein Opa war gerade mal 10 Jahre alt als sein Vater verstarb.
Und später ist er auch von seiner Mutter getrennt worden.

Habe bis jetzt keine Einträge zu Kinder v. Wilhelm Gerling gefunden.

Habe noch eine Frage.

Wurden die Leute, die nach Ukraine gekommen sind, irgendwo registriert?
Gibts eine Offizielle Stelle wo man nachfragen kann?

Danke noch mal
jetzt habe ich ja einige Adressen, wo ich nachschauen kann!

Gruß Margarita:-)

Avatar

Einwandererlisten

Irene König ⌂, Mittwoch, 03.02.2021, 15:00 (vor 75 Tagen) @ Margarita Gerling

Wurden die Leute, die nach Ukraine gekommen sind, irgendwo registriert?
Gibts eine Offizielle Stelle wo man nachfragen kann?

Hallo Margarita,

du meinst die Einwanderung von Kongreßpolen in das Gouvernement Wolhynien? Dazu kann ich dir leider nichts sagen. Ich fürchte aber, dass es keine zentrale Stelle gibt, an der man heute die Listen von Einwanderern findet.

Eine Suche im Archiv Shitomir könnte etwas zu Tage bringen, aber das kommt wohl momentan nicht in Frage. Vor ein paar Jahren hat jemand dort eine Akte meines Urgroßvaters Eduard SELL gefunden, in der es hauptsächlich um seinen Besitz/Grundbesitz ging (im Rahmen der Liquidationsgesetze 1916). Die Akte enthielt auch einen Zettel, auf dem steht, wann und von wo er nach Wolhynien eingewandert ist. Das ist aber nicht immer so, ich habe ähnliche Akten gesehen, die diese Information nicht enthielten.

Der Familienforscher, der das für mich gefunden hat, ist inzwischen leider verstorben. Ich schreibe das gleich dazu, damit niemand nach diesem Kontakt fragt.

Gruß, Irene

Einwandererlisten

Margarita Gerling @, Lohne (Oldenburg), Mittwoch, 03.02.2021, 18:44 (vor 75 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

Schade das es das nicht gibt.
Aber man sagt ja: wenn sich eine Tür schließt, macht sich irgendwo eine andere auf!
Also weitersuchen!

Danke für deine Hilfe und alles gute!

Gruß Margarita

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum