Fam. Keding

Gisela Grigo @, Achim, Freitag, 20.11.2020, 15:21 (vor 11 Tagen)

Hallo liebe Forscher!
Ich bin Gisela Grigo und auf der Suche nach einer Familie Keding. Bei der letzten Info die wir haben, handelt es sich um
August Keding 00 Rosalie Marianne Boroske
*1855
in Wladimir
Wolodymyr Wolhynien
+25.04.1926
in Groß Wessolowen
Kr. Angerburg

Gibt es bei der Familie vielleicht noch Unterlagen über deren Vorfahren? Die Nachkommen sind uns bekannt.

Liebe Grüße Gisela

Avatar

Fam. Keding

Irene König ⌂, Freitag, 20.11.2020, 15:51 (vor 11 Tagen) @ Gisela Grigo

Die Nachkommen sind uns bekannt.

Hallo Gisela,

wenn die Nachkommen bekannt sind (ich zähle 10 Kinder, davon 3 verstorben), dann solltest du doch eigentlich wissen, dass die ersten vier Kinder im Gouvernement Lublin geboren wurden. Weder August KEDING noch seine Frau stammen demnach aus Wolhynien. Geheiratet haben sie im Kirchspiel Lublin. Alles zu finden in der Lublin-Datenbank:

https://sggee.org/deutsch/research_ger/parishes_ger/lublinrecords_ger/LublinMarriage_ge...

Gruß, Irene

Fam. Keding

Gisela Grigo @, Achim, Freitag, 20.11.2020, 17:02 (vor 11 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort. Es ist richtig, dass der Sohn (August geb. 1886) von August Keding in Antonowka Kreis Darkehmen geboren wurde und 1910 in Groß Lunau geheiratet hat. Mir ging es um den Vater August (1855), der in Wolodymyr-Wolynskyj Oblast Wolyn. Die Stadt soll Am Rand des Wolhynischen Berglands liegen.

Avatar

Fam. Keding

Irene König ⌂, Freitag, 20.11.2020, 17:30 (vor 11 Tagen) @ Gisela Grigo

Mir ging es um den Vater August (1855), der in Wolodymyr-Wolynskyj Oblast Wolyn.

Hallo Gisela,

meine Informationen betrafen auch den Vater August *1855, da hatte ich dich schon richtig verstanden. Der Sohn August (*03 Jun 1886 in Antoniewka, Kr. Wladimir, Gouvernement Wolhynien) war eines der zehn Kinder von August KEDING & Marianna BOROSKE. Wie ich schon schrieb, haben seine Eltern im Kirchspiel Lublin geheiratet.

Auch wenn du es wiederholst, der Vater August KEDING *1855 wurde nicht in Wolhynien geboren. Da stimmt etwas nicht in der Überlieferung. Seinen Geburtsort müsstest du im Heiratseintrag im Kirchspiel Lublin finden.

Gruß, Irene

PS: Geburts-/Taufeintrag August KEDING im KB Roschischtsche 1886
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2011/pages/PL_1_439_11_0162.htm

Avatar

Heiratseintrag KEDING oo BOROWSKI

Regina Steffensen, Freitag, 20.11.2020, 17:50 (vor 11 Tagen) @ Gisela Grigo

Hallo Gisela und Irene,

hier ist der Heiratseintrag (auf Russisch) aus dem Kirchspiel Lublin:

https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3QS7-899H-C9P9-N?i=471&wc=QZW1-3Y4&...

Übersetzen kann ich das leider nicht, vielleicht kann ein Sprachkundiger helfen.

Regina

PS: Hier ist noch die Anmeldung zur Heirat - August scheint im Gouv. Radom geboren zu sein.

https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3QS7-899H-ZS4C-Q?i=143&wc=QZW1-Q9Q%3A15...

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Heiratseintrag KEDING oo BOROWSKI

Ansgar Mantey, Freitag, 20.11.2020, 18:01 (vor 11 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo Gisela

Regina war da Sekunden voraus...:-)
Hier die Eckdaten aus der Datenbank der SGGEE

Kedyng August Keding August oo im Jan 1875 in Wolka Mieczyslawska Borawski, Marianna Borowski, Marianne KB Lublin 1875 00470 4

Die blaue Schrift ist die polnische Schreibweise der Namen

Eltern: "Keding, Gottlieb & Hein, Justine" und "Borowski, Andreas & Geik, Karoline

MfG

Ansgar

--
Suche MANTEI / MANTEY / MANTEJ aus dem Raum Radom vor 1850

Avatar

Heiratseintrag KEDING oo BOROWSKI

Gerhard König ⌂, Freitag, 20.11.2020, 17:56 (vor 11 Tagen) @ Gisela Grigo

Hallo Gisela und Regina,

als kleine Ergänzung der Heiratseintrag in Polnisch
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3QS7-899H-ZS4C-Q

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum