Wolwachowka

Flohr @, Oebisfelde-Weferlingen, Dienstag, 10.03.2020, 13:55 (vor 30 Tagen)

Hallo Herr Klatt, ich hatte Ihnen auf Ihr Anschreiben geantwortet und gespannt auf eine Nachricht gewartet. Emilie Weiß ist nämlich meine Großmutter und Adolf Klatt ist durch die Flucht aus Wolwachowka mit uns nach Deutschland gekommen. Ich hoffe, Sie melden sich. Liebe Grüße M. Flohr

Avatar

Forumregeln

Irene König ⌂, Dienstag, 10.03.2020, 14:13 (vor 30 Tagen) @ Flohr

Hallo Frau/Herr M. Flohr,

bitte halten Sie sich an unsere Forumregeln - denen sie ja zugestimmt haben - und schreiben mit Vor- und Nachnamen. Ihren Wohnort dürfen Sie angeben, wenn Sie das möchten, nötig ist das nicht.

Ihre letzte Antwort im Forum ging an Alfred Essele 33048, wenn ich das richtig sehe. Sollten Sie einen Herrn Klatt privat über die Emailfunktion des Forums angeschrieben haben, hilft eigentlich nur Abwarten, ob Sie eine Antwort bekommen. Wir können auch nicht garantieren, dass die hinterlegte Emailadresse noch aktiv ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Irene König
Forum-Admin

Wolwachowka

Flohr @, Oebisfelde-Weferlingen, Dienstag, 10.03.2020, 14:41 (vor 30 Tagen) @ Flohr

Ich hoffe, dass meine Nachricht trotz Formfehler weitergeleitet wird. Vielen Dank Maria Flohr

Wolwachowka

Flohr @, Oebisfelde-Weferlingen, Mittwoch, 11.03.2020, 21:04 (vor 28 Tagen) @ Flohr

Hallo Familie Klatt, ich hatte nicht geantwortet, weil ich bei meiner Mutter zu Ihren Fragen noch Auskünfte einholen wollte. Leider ist sie an Demenz erkrankt und ich kann nur das mitteilen, was ich noch aus früheren Erzählungen weiß. Dazu werde ich Sie noch in dieser Woche anrufen. Für heute wünsche ich einen schönen Abend. Herzliche Grüße Maria Flohr

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum