Familie Trautz

Julia @, Montag, 17.02.2020, 22:16 (vor 51 Tagen)

Hallo,

ich versuche etwas über meine Familie herrauszufinden.

Meine Oma Adoline Trautz geboren am 24.07.1935 in Schitomir, Ukraine.
Ihre Eltern: Emil Trautz und Awanda geborene Kaufmann.

Emil hatte 2 Brüder Gustav und Lenhard (vllt auch Leonhard).

Ich würde gerne mehr über Emil und Awanda erfahren, leider habe ich weder Geburtstag noch Geburtsort von denen.

Könnt ihr mir da helfen wie ich am Besten vorgehe?

Vielen Dank!
Liebe Grüße
Julia

Familie Trautz

Ansgar Mantey, Dienstag, 18.02.2020, 14:38 (vor 51 Tagen) @ Julia
bearbeitet von Ansgar Mantey, Dienstag, 18.02.2020, 14:45

Hallo Julia ???

Du hast den Nutzungsbedingungen zugestimmt und sicher auch gelesen ?
Bitte schreibe immer mit Vor- und Nachnamen, damit es nicht zu Verwechselungen kommen kann.

Gilt Emil Trautz im 2. Weltkrieg als vermisst ??
Wenn ja sind dir Details darüber bekannt ??

Zu Gustav und Leonhard Trautz gibt es eine EWZ Akte:

Trautz, Gustav * 27 Apr 1914 Swida, Shitomir A3342-EWZ50-I058 1740

Gustav´s Eltern sind
Trautz, August * 1879 A3342-EWZ50-I058 1740
Trautz, Emilie * 1887 Wernersdorf geb. Ikert A3342-EWZ50-I058 1740

Trautz, Leonhard * 28 Mar 1913 Zwida, Shitomir A3342-EWZ50-I058 1794
seine Ehefrau
Trautz, Maria * 28 Dec 1923 Neuborn, Shitomir geb. Schwanke A3342-EWZ50-I058 1794
Kind
Trautz, Lilli * 2 Aug 1943 Tscherjachow, Shitomir A3342-EWZ50-I058 1794

MfG

Ansgar

--
Suche MANTEI / MANTEY / MANTEJ aus dem Raum Radom vor 1850

Familie Trautz

Julia Merz @, Freitag, 28.02.2020, 13:30 (vor 41 Tagen) @ Ansgar Mantey

Hey Ansgar,

vielen lieben Dank für deine Hilfe!
Ich habe die Tage auf Antworten von meiner Familie gewartet, aber leider hat keiner bisher Dokumente finden können, die diese Geburstage (von Gustav und Leonhard) bestätigen.

Der Name des Vaters (August) passt allerdings, von daher bin ich gerade sehr optimistisch endlich einen Schritt weiter zu sein.
Emil war wohl der älteste von seinen Brüdern und ist 1907 geboren und hat mit seiner Frau Avanda (geborene Kaufmann) bis 1937 in Shitomir gelebt. Dann ist er tatsächlich einberufen worden. Keiner weiss aber wann oder wo er gefallen ist.

Kannst du mir evt. weiter helfen wie ich an diese Akten komme oder an mehr Infos?

Vielen, vielen Dank!

Julia

Familie Trautz

Ansgar Mantey, Freitag, 28.02.2020, 15:05 (vor 41 Tagen) @ Julia Merz
bearbeitet von Ansgar Mantey, Freitag, 28.02.2020, 15:09

Hallo Julia

zu einem Emil Trautz ist folgendes zu finden:

Volksbund.de

Nachname: Trautz
Vorname: Emil
Geburtsdatum:01.01.1907
Todes-/Vermisstendatum:01.10.1944
Todes-/Vermisstenort:Warthegau

oder sofern das Geburtsjahr 1907 nur geschätzt ist, vielleicht auch

Volksbund.de

Nachname: Trautz
Vorname: Emil
Dienstgrad: Unteroffizier
Geburtsdatum: 09.09.1906
Todes-/Vermisstendatum: 09.1944


Ob es sich um deinen gesuchten Emil Trautz handelt kann ich nicht sagen ?
Vielleicht fragst Du mal nach und bittest um Zusendung der vorhandenen Unterlagen ...

Viel Erfolg

Ansgar

--
Suche MANTEI / MANTEY / MANTEJ aus dem Raum Radom vor 1850

Familie Trautz

Julia Merz @, Unterpleichfeld, Samstag, 29.02.2020, 15:40 (vor 39 Tagen) @ Ansgar Mantey

Hallo Ansgar,

ich habe endlich die Bestätigung erhalten. Tatsächlich handelt es sich um meine Vorfahren! Auch der erste Emil den du aufgelistet hast ist richtig und ich habe gleich eine Anfrafs losgeschickt um mehr Informationen zu bekommen. Daher danke ich dir unglaublich für die Hilfe!
Jetzt hoffe ich mit den EWZ Nummern mehr herausfinden zu können, da bin ich noch nicht schlau geworden...

Danke!!!
Julia

Avatar

EWZ-Akten

Irene König ⌂, Sonntag, 01.03.2020, 14:39 (vor 39 Tagen) @ Julia Merz

Jetzt hoffe ich mit den EWZ Nummern mehr herausfinden zu können, da bin ich noch nicht schlau geworden...

Hallo Julia,

die EWZ-Akten von Emils Brüdern liegen im Bundesarchiv Berlin und sind nicht online! Nur direkte Nachkommen der Brüder können eine Kopie davon im Bundesarchiv anfordern. Nähere Informationen findest du in unserem Leitfaden.
https://leitfaden.wolhynien.de/index.html

Du könntest aber versuchen, auf anderem Wege an Kopien zu kommen. Die "Mennonite Historical Society of British Columbia" hat einen Teil der EWZ-Filme in ihrem Besitz (nicht alle) und du kannst dort Kopien bestellen. Du gibst die Nummer an, nach untenstehendem Schema. Nicht mehr als fünf pro Bestellung bzw. Woche. Bezahlt wird per PayPal (Kosten sind moderat), die Scans erhält man dann als PDF. Die Emailadresse findest du hier. http://www.mhsbc.com/genealogy.php

Bestellschema:
EWZ50-I058-1740 TRAUTZ, Gustav
EWZ50-I058-1794 TRAUTZ, Leonhard

Wenn du schon dabei bist, evtl. die Akten dieser möglichen Verwandten bestellen:
EWZ50-I058-1694 TRAUTZ Philipp
EWZ50-F063-1206 MÜLLER, Eduard
EWZ50-D068-724 KAUFMANN, Leonhard

Viel Erfolg! Irene

Avatar

TRAUTZ (Baptisten?)

Irene König ⌂, Sonntag, 01.03.2020, 12:31 (vor 39 Tagen) @ Julia

Hallo Julia,

da ich keine Nennungen TRAUTZ in den lutherischen Kirchenbüchern finde, frage ich mich, ob sie Baptisten waren. Stimmt das? Die Religionszugehörigkeit ist eine wichtige Information und dazu hast du noch keine Angaben gemacht.

Mir liegt eine kleine Infosammlung zu baptistischen Familien im Gebiet um Solodyri vor (Autor: Dave Obee). Darin taucht der Name TRAUTZ 1x auf, und zwar in Solodyri:

KAUFMANN, Carl Albert & Ottilie geb. WERNER:
- Sohn Emil heiratete 1906 Lydia BÖHNERT (sie stammte aus Riesenkirch).
- Sohn Leonard heiratete Sonja HEIN.
- Tochter Wanda heiratete Emil TRAUTZ.
- Tochter Goldine?

Das scheinen ja deine Urgroßeltern zu sein. Leider gibt es keine Kirchenbücher der Baptistengemeinden in dem Gebiet.

Gruß, Irene

TRAUTZ (Baptisten?)

Julia Merz @, Sonntag, 01.03.2020, 16:03 (vor 38 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

wow vielen Dank! Tatsächlich waren meine Vorfahren Baptisten.
Gibt es eine pdf-Version von dem Buch von Dave Obee wo diese Infos stehen? Wie heisst das Buch?
Die Infos könnten nämlich passen, aber scheinen etwas durcheinander zu sein. Meine Urgroßmutter Awanda (vllt auch Wanda) hatte einen Emil Trautz geheiratet. Das passt und auch die Geschwisternamen passen. Allerdings die Eltern nicht? Wir wissen, dass ihr Vater Rudolf Kaufmann hiess.
Daher wollte ich wissen ob in den Infos von Dave Obee mehr steht?

Ich habe die mal nach einer Kopie einiger EWZ Nummern gebeten bei the Mennonite Historical Society. Vielen Dank! Ich bin super gespannt und meiner Familie auch! So weit waren wir noch nie.

Vielen Dank!!
Julia

Avatar

Fam. KAUFMANN

Irene König ⌂, Sonntag, 01.03.2020, 23:09 (vor 38 Tagen) @ Julia Merz

Hallo Julia,

die Infosammlung von Dave ist kein Buch, nur ein Word-Dokument, dass ich vor vielen Jahren mal bekommen habe und manchmal ergänze, wenn ich neue Infos über Baptistenfamilien bekomme. Meine Vorfahren mütterlicherseits hielten sich zu den Baptisten und meine Mutter wurde in Solodyri geboren, daher mein Interesse. Meine Großeltern kannten sicher auch die Familie KAUFMANN ;-) und sie waren zusammen im Gottesdienst in der Kirche in Neudorf.
https://wolhynien.de/gallery/01/main.php?cmd=album&var1=neudorf/

Meine Urgroßmutter Awanda (vllt auch Wanda) hatte einen Emil Trautz geheiratet. Das passt und auch die Geschwisternamen passen. Allerdings die Eltern nicht? Wir wissen, dass ihr Vater Rudolf Kaufmann hiess.

Du hattest bis jetzt keine Informationen zu Wanda KAUFMANN geschrieben, das ist schade. Dabei kennst du anscheinend den Namen ihres Vaters und ihrer Geschwister? Die Informationen von Dave Obee sind demnach falsch zugeordnet, da werden Kinder und Enkelkinder verwechselt.

KAUFMANN, Carl Albert & Ottilie geb. WERNER:
- Sohn Emil heiratete 1906 Lydia BÖHNERT.

Das wird stimmen. Aber Leonard, Wanda und Goldine sind Kinder von Rudolf KAUFMANN. Rudolf *1878 (laut EWZ-Akte) könnte ein Bruder von dem oben genannten Emil KAUFMANN sein.

Kinder von Rudolf KAUFMANN & Emma POMARENKO
1908 Leonard heiratete Sonja HEIN
???? Wanda (Amanda?) heiratete Emil TRAUTZ
1921 Goldine heiratete Alexander JESS

Welche Kinder kennst du noch?

Fam. KAUFMANN

Julia Merz @, Montag, 02.03.2020, 21:34 (vor 37 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

wow Wahnsinn! Das ist so toll gerade und witzig, dass unsere Vorfahren vllt gemeinsam im Gottesdienst mal saßen!

Kinder von Rudolf KAUFMANN & Emma POMARENKO
1908 Leonard heiratete Sonja HEIN
1911 Awanda heiratete Emil TRAUTZ
1921 Goldine heiratete Alexander JESS

ein weiteres Kind hiess Emil. Ich warte da noch auf Infos von meinen Verwandten.

Ich habe herausgefunden, dass die Emma Pomarenko auch in Solodyri geboren ist am 17.08.1885. Hast du da vllt mehr Informationen über ihre Eltern oder Geschwister?

Liebe Grüße
Julia

Avatar

SGGEE Datenbank

Irene König ⌂, Dienstag, 03.03.2020, 13:36 (vor 37 Tagen) @ Julia Merz

Ich habe herausgefunden, dass die Emma Pomarenko auch in Solodyri geboren ist am 17.08.1885. Hast du da vllt mehr Informationen über ihre Eltern oder Geschwister?

Hallo Julia,

die lutherischen KB sind indiziert und online, du kannst gerne selber schauen.
SGGEE's version of the data in the St. Petersburg files for Volhynia
https://sggee.org/research/PublicDatabases.html

Namensnennungen POMERENKE u.ä. gibt es aber nur ganz wenige, und keine Emma *1885. Wenn die Familie sich damals schon zu den Baptisten hielten, erscheint sie nicht in den lutherischen Kirchenbüchern. Ausserdem sind diese Bücher lückenhaft und von 1886 bis 1899 gibt es gar keine KB für das entsprechende Kirchspiel.

Warte doch mal ab, was in den EWZ-Akten steht (die du hoffentlich bekommst). Ich kann momentan keine weiteren Daten zur Familie KAUFMANN aus dem Hut zaubern. ;-)

Gruß, Irene

Avatar

Fam. TRAUTZ

Irene König ⌂, Sonntag, 01.03.2020, 16:30 (vor 38 Tagen) @ Julia

Hallo Julia,

ich habe doch noch Spuren der Familie TRAUTZ in den lutherischen Kirchenbüchern gefunden. Die Einträge sind sicher lückenhaft, zumal der Wohnort Zwida / Swide etwas abseits lag, fast schon im Gouvernement Kiew.
http://etomesto.com/map-ukraine_dvuhverstka-sever/?x=28.858923&y=50.524226

Die kanadische SGGEE hat von den Kirchenbüchern, die im Archiv Shitomir liegen, einen Index erstellt. Die Daten sind im Mitgliederbereich einsehbar und ich schreibe dir grob zwei Familien heraus, die in der gleichen Gegend lebten. Ich ergänze mit den Daten, die bereits bekannt sind.

August TRAUTZ & Emilie ICKERT
Kinder:
1907 Emil
1908 Hulda
1910 Therese
1912 Leonhard
1914 Gustav
(Orte: Swida, Annapol, Mariltschin)

Philipp TRAUTZ & Wilhelmine MISSAL
Kinder:
1898 Adina
1900 Albert
1903 Tatjana
1905 Maria
1908 Olga +1910
1913 Emil
(Orte: Andrejew, Swida, Mariltschin, Tschernjachow, Gorodischtsche)

---
Gruß, Irene

Fam. TRAUTZ

Julia Merz @, Sonntag, 01.03.2020, 19:19 (vor 38 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

das ist ja super. :-)
Die 2.Familie sagt uns allen jetzt nichts, allerding passt die erste. Steht da mehr über August oder Emilie Trautz? Vllt ist die 2.Familie ja sogar mit meiner verwandt...

Vielen Dank!
Julia

Avatar

Fam. TRAUTZ

Irene König ⌂, Sonntag, 01.03.2020, 22:23 (vor 38 Tagen) @ Julia Merz

Hallo Julia,

es ist möglich, dass Philipp TRAUTZ *1878 in Pissarewka ein Bruder von August TRAUTZ *1879 in Pissorowka ist (Angaben aus den EWZ-Akten). Sie haben später mit ihren Familien im gleichen Ort gewohnt oder doch nahe beieinander. Deswegen hatte ich dir auch geraten, dass du die EWZ-Akte von Eduard MÜLLER oo Adina TRAUTZ bestellst. Vielleicht finden sich dort Hinweise zur Herkunft der Vorfahren TRAUTZ.

Gruß, Irene

Fam. TRAUTZ

Julia Merz @, Samstag, 04.04.2020, 20:45 (vor 4 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,

kannst du mir sagen wo genau du diese Namen in den Kirchbüchern gefunden hast?
Wie ich sehe sind ja nicht so viele verfilmt?
Ich habe herausgefunden, dass die Familie Trautz und Ikert bei mir aus der Familie lutherisch evangelisch waren. Nur die Kaufmanns waren Baptisten.
Aus diesem Grund würde ich gerne nach weiteren Namen in den Kirchbüchern suchen.

Vielen Dank
Liebe Grüße
Julia

Fam. TRAUTZ

Julia Merz @, Samstag, 04.04.2020, 20:51 (vor 4 Tagen) @ Julia Merz

Hallo Irene,

noch ein Nachtrag zu eben:

kannst du mir sagen wo genau du diese Namen in den Kirchbüchern gefunden hast?
Wie ich sehe sind ja nicht so viele verfilmt?

Damit meine ich vorallem die Orte, die du aufgezählt hast wie Swida oder Annapol. Bei euch auf der Seite wo die Lutherischen Kirchenbücher aufgelistet sind, sind diese Orte nicht drin.

Danke dir,
Julia

Avatar

SGGEE Datenbank und Geburts-/Tauforte

Regina Steffensen, Samstag, 04.04.2020, 23:40 (vor 4 Tagen) @ Julia Merz

Hallo Julia,

kannst du mir sagen wo genau du diese Namen in den Kirchbüchern gefunden hast?

wie Irene schon erklärt hat

https://forum.wolhynien.de/index.php?id=33067

hat die kanadische SGGEE alle Kirchenbücher (1900-1918 mit Lücken), die in Shitomir im Archiv liegen, abschreiben lassen und diesen Index als durchsuchbare Datenbank im Mitgliederbereich veröffentlicht. Die Kirchenbücher selbst sind allerdings auch weiterhin nur im Archiv einsehbar!

https://sggee.org/SGGEE2009/members/Volhynia_1900-18.html

Wenn Du Dich bei der SGGEE angemeldet und Deinen Beitrag bezahlt hast, kannst Du bis zum Jahresende in allen ihren Datenbanken recherchieren, auch im Mitgliederbereich.

https://sggee.org/SGGEE2009/deutsch/about_us_ger/membership_ger.html
https://sggee.org/SGGEE2009/deutsch/about_us_ger/membership_fees_ger.html

Damit meine ich vorallem die Orte, die du aufgezählt hast

Das sind Geburts- und Tauforte der TRAUTZ-Familien, die ebenfalls in der Datenbank der SGGEE angegeben sind:

http://etomesto.com/map-ukraine_dvuhverstka-sever/?x=28.858923&y=50.524226 (Der Ort Swida)

https://wolhynien.de/images/Karte_OstWolhynien_Stumpp.gif (Die anderen Orte)

https://wolhynien.de/pdf/1939Stumpp.pdf (Der Index für die Stumpp-Karte)

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum