Suche Christian Majeske

Christian Wolfrum-Roggensack ⌂ @, Donnerstag, 05.12.2019, 16:21 (vor 211 Tagen)

Guten Tag werte Forscher.

Christian Majeske
*14 FEB 1873 (Angabe laut Security Death Index)
oo
Emma Eisbrenner
*06 MAY 1881, ~15 MAY 1881 in Shitomir

Die ersten 2 Kinder aus der Ehe sind ebenfalls in Wolhynien geboren.

Julius *10. August 1901 in Heinrichsdorf
Emilie *02. März 1904

Bei dem 3. Kind bin ich mir nicht sicher ob er noch in Wolhynien geboren ist, da die Familie nach Ostpreussen ausgewandert ist.

Daniel *11. Oktober 1907


Der Christian Majeske hat eine Emma Eisbrenner geheiratet. Wann und wo weiss ich leider nicht, auch den Geburtsort kenne ich von ihm nicht.
In der USA gehörte diese Familie Majeske keiner Babtisten Gemeinde an, daher schließe ich diese Religion erstmal aus. Die Familie lebte in Detroit, 1923 ausgewandert.

Ich suche die Eltern zu dem Christian Majeske. Auf Ancestry gibt es zwar einen Stammbaum mit eben diesem Christian, aber es gibt dort keinen Beweis für die Richtigkeit der dort angegebenen Eltern.
Außerdem interessiert es mich, ob die Geburtsdaten der 3 Kinder stimmen und wo diese geboren sind.
Gab es einen Ort, Heinrichsdorf, in der Nähe von Rowne?

Avatar

Suche Christian Majeske

Irene König ⌂, Freitag, 06.12.2019, 11:34 (vor 211 Tagen) @ Christian Wolfrum-Roggensack

Hallo Christian,

ich kenne nur ein Heinrichsdorf und das liegt nicht bei Rowno, sondern etwa 40km südwestlich von Shitomir. In den Büchern ab 1900 gibt es fast keine Einträge aus dem Ort.
http://etomesto.com/map-ukraine_zapad/?x=28.299239&y=49.966236

Du hast sicher schon die relevanten Datenbanken durchsucht. Von dieser Familie ist keine Spur zu finden. Die Geburt eines Christian MAJEWSKI findet man in der Lublin-Datenbank (Vater Christian, Mutter Karoline DUNST). Er wurde am 02./14. Februar 1873 geboren. Ob das der gesuchte Ehemann von Emma EISBRENNER ist, kann ich natürlich nicht sagen.

Gruß, Irene

Suche Christian Majeske

Christian Wolfrum-Roggensack ⌂ @, Freitag, 06.12.2019, 12:01 (vor 211 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene.

Du hast sicher schon die relevanten Datenbanken durchsucht. Von dieser Familie ist keine Spur zu finden. Die Geburt eines Christian MAJEWSKI findet man in der Lublin-Datenbank (Vater Christian, Mutter Karoline DUNST). Er wurde am 02./14. Februar 1873 geboren. Ob das der gesuchte Ehemann von Emma EISBRENNER ist, kann ich natürlich nicht sagen.

Die Lublin Datenbank habe ich tatsächlich vergessen...
Da der 14.Februar in seinem Social Death Index angegeben ist, scheint das die richtigen Eltern zu sein. Vielen Dank für den Hinweis.

ich kenne nur ein Heinrichsdorf und das liegt nicht bei Rowno, sondern etwa 40km südwestlich von Shitomir. In den Büchern ab 1900 gibt es fast keine Einträge aus dem Ort.
http://etomesto.com/map-ukraine_zapad/?x=28.299239&y=49.966236

Ja den Ort meine ich :), entschuldige bitte.
Auch die Emma Eisbrenner ist dort 1881 geboren. Der Taufeintrag ist online auf Familyseach zu finden.
Interessant ist jedoch das in dem Ort bis 1874 die Mennoiten gelebt haben und dann ausgewandert sind.

Es müssen danach dann ja noch Familien dort gelebt haben. Jedoch hatten diese scheinbar keinen Bezug zu den Mennoiten?

Viele Grüße Christian

Avatar

Heinrichsdorf

Irene König ⌂, Freitag, 06.12.2019, 12:37 (vor 211 Tagen) @ Christian Wolfrum-Roggensack

Es müssen danach dann ja noch Familien dort gelebt haben. Jedoch hatten diese scheinbar keinen Bezug zu den Mennoiten?

Hallo Christian,

mit Gewissheit kann man das nicht sagen, aber auf den ersten Blick tauchen wohl keine der "typischen" Mennonitennamen auf (außer FUNK). Wobei Namen wie SCHULZ, SCHMIDT u.ä. ja nicht verwertbar sind ;-)

Gruß, Irene

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum