FN Schwabe - Schitomir, Luzk

Babett @, Montag, 18.11.2019, 20:46 (vor 25 Tagen)

Liebe Forumsmitglieder,

aus dem Bundesarchiv liegt mir die EWZ-Akte von Albert Schwabe geb. 11.11.1878 in Schitomir vor.
Lt. diesen Unterlagen sind seine Eltern:
Johann geb. ? Luzk luth. gest. ? Wolhynien und
Jule geb. Kirschner geb. ? Polen, luth. gest. ? Wolhynien

Wer kann mir bitte nähere Angaben zu seinen Eltern geben bzw. Hinweise für eine weitere Suche?
Vielen Dank!

Babett

Avatar

FN Schwabe - Kirchspiel Plock, Polen

Regina Steffensen, Dienstag, 19.11.2019, 13:05 (vor 24 Tagen) @ Babett

Hallo Babett,

bitte die Forum-Regeln beachten und bei allen Beiträgen auch Deinen Nachnamen angeben, denn Abkürzungen, Namensteile und Nicknamen sind hier nicht erwünscht:

https://forum.wolhynien.de/index.php?id=6941 (Forum-Regeln)

Jetzt aber herzlich willkommen im Wolhynien-Forum! :yes:

Albert Schwabe geb. 11.11.1878 in Schitomir

Den Geburtseintrag für Albert SCHWABE habe ich nicht gefunden, denn die Kirchenbuch-Zweitschriften sind unvollständig.

seine Eltern: Johann .. Jule geb. Kirschner ..

Mit dem Heiratseintrag der Eltern sieht es schon anders aus, die haben im Kirchspiel Plock in Polen geheiratet und der Eintrag ist sogar online (auf Polnisch):

https://szukajwarchiwach.pl/50/178/0/4/91/skan/full/gwkU32MOfUJvSUuXXtGtjA

Jan SCHWABE (22 Jahre), geboren in Lisicach [=Lisice?]
Eltern: Adam SCHWABE & Ludwika geborene EBERT
oo am 8./20. Oktober 1863 in Chełpowo
Juljanna KIRSCHNER (22 Jahre), geboren in Powsinie [=Powsino]
Eltern: Jercy KIRSCHNER & Karolina geborene GATZ
[KB Plock evangelisch, Heiraten 1863, Seite 73, Nr. 25]

Johann SCHWABE (22 Jahre)
(Adam SCHWABE & Luise EBERT)
oo
Juliane KIRSCHNER (22 Jahre)
(Georg KIRSCHNER & Karoline GATZ)

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

FN Schwabe - Kirchspiel Plock, Polen

Babett Schnick @, Dienstag, 19.11.2019, 19:49 (vor 24 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo Regina,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort und die Übersetzung der Namen und Ortsnamen.
Lisice habe ich im Bezirk Koło gefunden, Powsino - ist ein Stadtteil von Warschau?
und Chełpowo in der Nähe von Płock. Mich würde interessieren, wo Du diese Personen gefunden hast. Ich hoffe, dass ich nun den entsprechenden GEburtseintrag von Johann Schwabe bzw. weitere Angaben zu seinen Eltern finde.
Letzlich bin ich auf der Suche, seit wann die FAmilie Schwabe gen Osten gezogen ist und wo sie ursprünglich herkamen.

Herzliche Grüße
Babett

Avatar

Orte Chełpowo, Powsino und Lisice bei Plock

Regina Steffensen, Dienstag, 19.11.2019, 22:07 (vor 24 Tagen) @ Babett Schnick

Hallo Babett,

Powsino - ist ein Stadtteil von Warschau? und Chełpowo in der Nähe von Płock

Chełpowo und Powsino liegen nebeneinander und direkt nördlich von Plock:

http://maps.mapywig.org/m/WIG_maps/series/100K_300dpi/P38_S29_PLOCK_1930_300dpi_bcuj298...

Lisice habe ich im Bezirk Koło gefunden

Lisice gibt es mehrmals: 1 x in der Gmina Dąbie im Bezirk Koło, 1 x in der Gmina Teresin im Landkreis Sochaczew und 2 x nordwestlich von Plock, davon habe ich eines auf der o. a. Karte am oberen Rand gefunden, auf der Höhe von Gluchowo, das zweite noch etwas weiter nördlich an der Straße nach Sierpc, auf der folgenden Karte am unteren Rand:

http://maps.mapywig.org/m/WIG_maps/series/100K_300dpi/P37_S29_SIERPC_1935_300dpi_bcuj29...

Welches jetzt der richtige Ort ist, kann ich auch nicht sagen, aber da der Pastor außer dem Ortsnamen keine weiteren Angaben dazu gemacht hat, gehe ich davon aus, daß es ebenfalls einer der Orte bei Plock sein muß.

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Avatar

FN Schwabe, Kongresspolen

Irene König ⌂, Mittwoch, 20.11.2019, 10:52 (vor 23 Tagen) @ Babett Schnick

Hallo Babett,

Regina hatte dir die Quelle aufgeschrieben: KB Plock. Die verfilmten Bücher findest du hier:
https://szukajwarchiwach.pl/50/178/0/str/1/100#tabJednostki

Geheiratet wurde im Kirchspiel der Braut. Juljanna KIRSCHNER wurde im selben Kirchspiel geboren und der Pastor hat die Nummer des Geburtseintrags vermerkt: Nr. 179, 1841.

Jan SCHWABE wird wohl aus einem anderen Kirchspiel stammen, aber wahrscheinlich im gleichen Gouvernement (Plock) geboren worden sein. Denn ein anderes Gouvernement wäre höchstwahrscheinlich vermerkt worden. Damit fallen die von Regina gefundenen Orte südlich der Weichsel schon mal weg.

Du könntest jetzt:
- Im Archiv Płock die Beiakten zur Heirat anfordern, die der Bräutigam vorlegen musste.
http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/pradziad.php?l=en&miejscowosc=Plock&gmina=&...

- Auf Verdacht seinen Geburtseintrag im KB Sierpc suchen (zu dem das nördlich gelegene Lisice gehören müßte).
https://www.familysearch.org/search/catalog/271828?availability=Family%20History%20Library

Gruß, Irene

PS: Zur Ortssuche in Kongresspolen sehr viel besser geeignet als Google:
Russian (Congress) Poland Gazetteer

FN Schwabe, Kongresspolen

Gerda Mittmann @, Mittwoch, 20.11.2019, 12:26 (vor 23 Tagen) @ Babett Schnick

Hallo Babett,

- Auf Verdacht seinen Geburtseintrag im KB Sierpc suchen (zu dem das nördlich gelegene Lisice gehören müßte).
https://www.familysearch.org/search/catalog/271828?availability=Family%20History%20Library

Da ich kürzlich erst die online vorhandenen KB von Sierpc durchsucht habe und darin vorhandene Indizes gefunden habe, die die Suche nach einem speziellen Namen enorm erleichtern, habe ich gleich mal nach Jan Schwabe (Szwabe) geschaut. Seine Taufe fand im Jahr 1841 statt (Nr. 74) und, wie Irene schon schrieb, in Lisice.
Der Eintrag ist nicht ganz einfach zu finden, da die rechten und linken Seiten voneinander getrennt sind. Im Index stehen nicht die Nummern der Einträge sondern die Seitenzahlen. Dein gesuchter Eintrag befindet sich auf Seite 135 links.

Gerda

FN Schwabe, Kongresspolen

Babett Schnick @, Mittwoch, 20.11.2019, 19:58 (vor 23 Tagen) @ Gerda Mittmann

Vielen herzlichen Dank Regina, Irene und Gerda für Eure Hinweise und Linkeinträge.:danke:

FN Schwabe, Kongresspolen

Babett Schnick @, Mittwoch, 20.11.2019, 21:22 (vor 23 Tagen) @ Gerda Mittmann

Hallo Gerda,

leider kann ich diesen Eintrag nicht einsehen, ist mit Kamera und Schlüssel versehen. Bei Szukajwarchiwach habe ich das entsprechende evang. Kirchenbuch nicht gefunden.

Babett

FN Schwabe, Kongresspolen

Babett Schnick @, Mittwoch, 20.11.2019, 21:24 (vor 23 Tagen) @ Babett Schnick

Ich habe es gefunden!!!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum