Richter Birth Records

Heinrich Richter @, Mittwoch, 13.11.2019, 18:35 (vor 23 Tagen)

It was suggested that I contact your forum for information about the availability of birth records in the former German administrative district of Warthegau . My sisters (still living) and I were born during the war years of 1941 to 1944 in Jurgenrode, now Josefow, located about 10 KM south of the town of Klodawa , Poland. Additionally, are any records available that might enable us to put together a route that took us from the Klodawa railroad station in late 1945 to Holtorf, Germany (near Gartow) where our father had found work as a farm laborer.
Were organizations in place, at that time, that worked with people during the resettlement to reconnect them with their family ? any suggestions would be appreciated.
Thanking you in advance for any thoughts on this matter.

Best regards,
Heinrich Richter

Avatar

Richter Birth Records

Gerhard König ⌂, Samstag, 16.11.2019, 15:42 (vor 20 Tagen) @ Heinrich Richter

Hallo Heinrich, :welcome: im Wolhynien-Forum,

die Geburten aus den Jahren 1940-1944 dürften lt. meiner Kenntnis bei den Personenstandsunterlagen im Standesamt I in Berlin zu finden sein:

http://wiki.wolhynien.net/index.php/Standesamt_I_Berlin

Beachte dabei die Sperrfristen vom deutschen Personenstandsgesetz!

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Richter Birth Records

Horst Renz @, Sonntag, 17.11.2019, 18:57 (vor 19 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,
Die Unterlagen fuer Warthegau 1940-1945, d.h. Geburten, Tote, Heiraten, sind nirgendwo im Landesarchiv Berlin (Standesamt-Berlin) zu finden. Weiss jemand ob sie noch existieren, wo sie sich noch befinden? Ich habe auch zwei Schwestern die in Warthegau geboren und gestorben sind im zweiten Weltkrieg und möchte mehr darüber erfahren.
Gruss, Horst

Avatar

Richter Birth Records

Gerhard König ⌂, Montag, 18.11.2019, 19:57 (vor 18 Tagen) @ Horst Renz

Hallo Horst,

Die Unterlagen fuer Warthegau 1940-1945, d.h. Geburten, Tote, Heiraten, sind nirgendwo im Landesarchiv Berlin (Standesamt-Berlin) zu finden.

Unterscheide bitte die zwei Standorte:

  • im Standesamt I in Berlin befinden die Personenstandsunterlagen aus den besetzten Ostgebieten im o.g. Zeitraum, die heute noch der Sperrfrist des deutschen Personenstandsgesetzes unterliegen.

  • im Landesarchiv Berlin befinden sich die Personenstandsunterlagen, deren Sperrfrist abgelaufen ist und heute für jeden Forscher zugänglich sind. Dies betrifft aus den Ostgebieten nur die Sterbebücher, wenn diese als einzelnes Buch angelegt wurden.

Natürlich können Verluste durch den Krieg oder ein Verbleib der Dokumente am damaligen Wohnort nicht ausgeschlossen werden. Um im Bestandsverzeichnis des Standesamtes I nachzulesen, benötige ich konkrete Ortsnamen und deren Kreiszugehörigkeit. ;-)

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Richter Birth Records

Horst Renz @, Dienstag, 19.11.2019, 14:54 (vor 17 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard,
Nach mündliche Überlieferung wurden meine Schwestern, Edith Renz*1941 und Erika Renz *1943 im Kreis Kutno, Warthegau geboren und auch dort irgendwann gestorben. Edith dürfte aber auch in Wielun geboren sein, denn die Familie wurde erst in Wielun angesiedelt , aber mein Vater war mit dem Grundstück sehr unzufrieden und die Familie wurde dann nach Kutno umgesiedelt. Nachnahme konnte auch Rentz geschrieben sein, aber mein Vater hatte schon bei der Einbürgerung den T abgelassen. Meine Schwester denkt eine Schwester wurde getötet weil sie koerperlich behindert war.
Horst

Avatar

Birth Records Kutno 1941-1944

Gerhard König ⌂, Mittwoch, 20.11.2019, 17:14 (vor 16 Tagen) @ Horst Renz

Hallo Horst,

.. 1943 im Kreis Kutno, Warthegau ..

Kutno, Kreis Kutno, Regierungsbezirk Hohensalza und Litzmannstadt – Kutno
Geburtsregister, Heiratsregister und Sterberegister 1940-1944

befinden sich im polnischen Standesamt:
Urząd Stanu Cywilnego, ul. 29 Listopada 4, 99-300 Kutno, POLEN

Quelle: Brzózka s.u.

.. 1941 in Wielun ..

Den Ort Wielun oder Welun kann ich in diesen beiden Büchern nicht finden:

"Standesregister und Personenstandsbücher der Ostgebiete im Standesamt I in Berlin", mit dem Untertitel "Gesamtverzeichnis für die ehemaligen deutschen Ostgebiete, die besetzten Gebiete und das Generalgouvernement", Verlag für Standesamtswesen 1992, ISBN 978-3-8019-5645-5

Tomasz Brzózka "Deutsche Personenstandsbücher und Personenstandseinträge von Deutschen in Polen - Niemieckie księgi stanu cywilnego w Polsce 1898-1945", Verlag für Standesamtswesen 2000, ISBN 978-3-8019-5674-5

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Birth Records Kutno 1941-1944

Horst Renz @, Mittwoch, 20.11.2019, 20:27 (vor 16 Tagen) @ Gerhard König

Hallo Gerhard und Christian,
Vielen Dank!
Horst

Ort Wielun/Welun

Christian Wolfrum-Roggensack ⌂ @, Mittwoch, 20.11.2019, 18:57 (vor 16 Tagen) @ Horst Renz

Guten Abend

Solange Wielun im Regierungsbezirk Litzmannstadt gemeint ist:
http://gov.genealogy.net/item/show/object_356843

Viele Grüße Christian

Avatar

Birth Records Klodawa 1941-1944

Gerhard König ⌂, Montag, 18.11.2019, 20:36 (vor 17 Tagen) @ Heinrich Richter

Heinrich,

das zuständige Standesamt in den Jahren 1941-1944 könnte Tonningen gewesen sein:

Tonningen, Kreis Wartbrücken, Regierungsbezirk Hohensalza und Litzmannstadt – Klodawa
Geburtsregister, Heiratsregister und Sterberegister 1941-1944

befinden sich im polnischen Standesamt

Urząd Stanu Cywilnego, ul. Dąbska 17, 62-650 Kłodawa, POLEN

Die Quelle zu den Angaben:

Tomasz Brzózka "Deutsche Personenstandsbücher und Personenstandseinträge von Deutschen in Polen - Niemieckie księgi stanu cywilnego w Polsce 1898-1945", Verlag für Standesamtswesen 2000, ISBN 978-3-8019-5674-5

Viel Erfolg, Gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum