Avatar

Autorenworkshop in Shitomir vom 27.10.-2.11.2019

Gerhard König ⌂, Freitag, 09.08.2019, 12:02 (vor 70 Tagen)

Infos zu folgender Veranstaltung erreichten uns per Email und wir geben diese gern weiter:

Irina Peter und Katharina Martin-Virolainen organisieren einen Autorenworkshop zum Thema "Deutsche Spuren in Wohynien" in Schitomir vom 27. Oktober bis 2. November 2019. Das Projekt wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert.

Gesucht werden zehn Teilnehmer aus Deutschland und der Ukraine. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessenten können sich bis 1.9.2019 bewerben.

https://deutsche-in-wolhynien.de/

oder auf Facebook

https://www.facebook.com/Medien-und-Autorenwerkstatt-Deutsche-Geschichte-in-Wolhynien-1...

Ein Beitrag von Dominik Kalus Russlanddeutsche: „Wer die Geschichte kennt, ist achtsamer“ über die Reiseerlebnisse von Irina Peter nach Horschtschik in Wolhynien und Beweggründe zum Erinnerungsprojekt über Deutsche in Wolhynien.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum