RENN/HARTMANN

Natalie Renn @, Hanau, Dienstag, 23.07.2019, 02:14 (vor 91 Tagen)

Hallo zusammen!

Ich habe die folgenden Informationen aus der EWZ-Akte meines Urgroßvaters Emanuel Renn ( geb. 04.06.1893 in Nataliendorf/Nataljewka )

Eltern: Julianna Hartmann, Ludwig Renn
Eltern von Julianna Hartmann: Michael Hartmann, Anna Moron


Ich suche nach weiteren Informationen zu den angegebenen Namen ( Geburtsdatum, Geburtsort usw. ).

Ausserdem hatte Emanuel lt. EWZ-Akte eine Schwester. Sie hiess Adoline Krüger und lebte in Friedrichshöhe/Warthegau.
Aus Erzählungen meiner Oma sollte Emanuel auch Brüder gehabt haben.

Besten Dank im Voraus für jede Information!

Viele Grüße,
Natalie Renn

RENN/HARTMANN

Ansgar Mantey, Dienstag, 23.07.2019, 06:07 (vor 91 Tagen) @ Natalie Renn

Hallo Natalie

Renn Ludwig oo am 28Aug 1876 in Zhitomir Hartmann Julianna 1884069/2 586 85
Quelle Datenbank der SGGEE

MfG

Ansgar

--
Suche MANTEI / MANTEY / MANTEJ aus dem Raum Radom vor 1850

RENN/HARTMANN

Natalie Renn @, Mittwoch, 24.07.2019, 10:51 (vor 90 Tagen) @ Ansgar Mantey

Hallo Ansgar,
Danke für deine Antwort!
Diesen Eintrag habe ich auch schon gesehen. Es wäre natürlich möglich, dass es die Eltern von Emanuel sind. Was ich aber sehr komisch finde, dass es keine Einträge zu den Kindern von Julianna & Ludwig im Zeitraum 1877-1893 gibt. Emanuel war ja 1893 geboren, es ist eher unwahrscheinlich, dass er das erste Kind gewesenen sein sollte. Oder liege ich falsch?
Viele Grüße, Natalie

Avatar

RENN/HARTMANN

Regina Steffensen, Dienstag, 23.07.2019, 11:52 (vor 91 Tagen) @ Natalie Renn

Hallo Natalie,

herzlich willkommen im Wolhynien-Forum! :yes:

Nataliendorf/Nataljewka

Nataliendorf gehörte ab 1889 zum evangelisch-lutherischen Kirchspiel Nowograd-Wolynsk, davor Kirchspiel Shitomir. Welche Kirchenbücher für diese beiden Kirchspiele noch erhalten sind und wo diese lagern, kannst Du unter den folgenden Links sehen:

https://wolhynien.de/records/NowWolynsk.htm (Nowograd-Wolynsk)
https://wolhynien.de/records/Shitomir.htm (Shitomir)

Nataliendorf kannst Du gut auf der Stumpp-Karte erkennen:
https://wolhynien.de/images/Karte_OstWolhynien_Stumpp.gif
Der Ort liegt in C4, direkt nördlich von Zwiahel=Nowograd-Wolynsk.

Aus Erzählungen meiner Oma sollte Emanuel auch Brüder gehabt haben.

Die Kirchenbuch-Jahrgänge 1900-1918 sind (mit Lücken) von Mitarbeitern der SGGEE in Shitomir im Archiv abgeschrieben und auf deren Seite im Mitgliederbereich veröffentlicht worden. Allerdings nur der Index, die Bücher selbst sind nur im Archiv einsehbar. Im Jahr 1904 sind als Nachträge zwei Brüder für Emanuel aufgeführt: Ewald *1899, Reinhold *1901.

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

RENN/HARTMANN

Natalie Renn @, Mittwoch, 24.07.2019, 11:01 (vor 90 Tagen) @ Regina Steffensen

Hallo Regina,
vielen Dank für diese nützlichen Informationen!
Möchte jetzt auf alle Fälle eine
Mitgliedschaft bei SGGEE beantragen.
Ist bei den Nachträgen zu Ewald und Reinhold zu sehen, wo die beiden geboren sind?
Besten Dank!
Grüße, Natalie

Avatar

RENN

Irene König ⌂, Mittwoch, 24.07.2019, 08:49 (vor 90 Tagen) @ Natalie Renn

Hallo Natalie,

nach dem Namen RENN wurde vor nicht allzu langer Zeit hier im Forum gesucht. Da ging es um einen Samuel RENN, dessen Vater evtl. Ludwig hieß. Setze dich am besten mit dem Ahnenforscher in Verbindung, vielleicht gibt es einen Zusammenhang zwischen beiden Familien.
https://forum.wolhynien.de/index.php?mode=thread&id=30802

Könntest du mir eine Kopie der EWZ-Akte für unsere Sammlung zusenden? Meine Email findest du im Impressum.

Gruß, Irene

RENN

Natalie Renn @, Mittwoch, 24.07.2019, 11:05 (vor 90 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,
ich danke Dir für den Hinweis!
Die Kopie der EWA Akte werde ich dir in Kürze zusenden, auch von Emanuels Frau Erna Wiese.
Viele Grüße, Natalie

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum