Geburtsschein

Maidi Silvia Schulz @, Senador Salgado Filho, Sonntag, 21.07.2019, 05:41 (vor 93 Tagen)

Hallo,

Ich suche informationen von mein vater sein opa, name Adam Schulz (sohn von Gottfried Schulz und Justine Schulz) geboren am 1863, verheirat mit Rosalie Schulz (tochter von Miguel Zimmer und Carolina Gertz Zimmer). Sie warren aus Russland auswandert durch Bremenn nach Brasilien mit schiff Crefeld am 1908. Ich suche nach Geburstschein und trauschein, können sie mihr helfen??Ich weis nich richtig op Adam Schulz is in Russland geboren oder Deutschland, ich suche informationen zu Deutsche Staatsbürgerschaft machen. Viel Danke!!

Avatar

Geburtsschein von Adam SCHULZ

Regina Steffensen, Sonntag, 21.07.2019, 13:10 (vor 93 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Hallo Maidi Silvia,

Ich suche informationen von mein vater sein opa, name Adam Schulz ..

leider habe ich von Adam SCHULZ keine Spur in Wolhynien gefunden. Zu welcher Konfession gehörte er? Von welchem Dokument stammen Deine Angaben? Hast Du den Heiratseintrag von Adam SCHULZ & Rosalie ZIMMER - wo hat diese Heirat stattgefunden? Besitzt Du die Passagierliste für die Überfahrt nach Brasilien? Vielleicht können wir dann die Herkunft näher bestimmen.

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Passagierliste

Maidi Silvia Schulz @, Senador Salgado Filho, Sonntag, 21.07.2019, 15:55 (vor 93 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Avatar

Passagierliste

Gerhard König ⌂, Mittwoch, 24.07.2019, 09:20 (vor 90 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Hallo Maidi Silvia,

ohne Anmeldung kann keiner die Listen lesen. :gruebel:
Erstelle eine Kopie der Datei oder ein Bildschirmfoto und
schicke mir die Datei an meine Emailadresse (siehe Impressum).

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Avatar

russisches Dokument

Gerhard König ⌂, Donnerstag, 25.07.2019, 09:01 (vor 89 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Hallo Maida,

das russische Dokument ist eine Bescheinigung für die Teilnahme am Militärdienst (ohne Waffen) und deren Befreiung, ausgestellt in Shitomir für Robert Janowitsch BARTSCH mit der Nr. 423 am 11. November 1885.

gerhard

--
Historischer Verein Wolhynien e.V.

Avatar

Passagierliste

Irene König ⌂, Donnerstag, 25.07.2019, 12:24 (vor 89 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Hallo Maidi,

die Passagierliste haben wir bekommen. Und außerdem per Email die Geburtsdaten von Adam SCHULZ und Rosalie ZIMMER. Leider hast du nicht geschrieben, woher diese Angaben stammen. Auch hast du nicht geschrieben, woher du die Namen der Eltern von Adam weißt (Gottfried Schulz und Justine ?). Wir können dir nicht weiterhelfen, wenn du unsere Fragen nicht beantwortest. Und es ist ärgerlich, wenn du wichtige Informationen nicht gleich zu Anfang schreibst.

Laut Passagierliste bestand die Familie 1908 aus diesen Personen:

Adam SCHULZ - 45 Jahre (*11.11.1863)
Rosalie ZIMMER - 27 Jahre (*02.03.1882)
Kinder:
Andreas - 16 - (*ca. 1892)
Adolf - 14 - (*ca. 1894)
Paul - 11 - (*ca. 1897)
Emil - 8 - (*ca. 1900)
Albert - 5 - (*ca. 1903)

Angesichts des Altersunterschiedes von mehr als 18 Jahren, war Adam SCHULZ schon einmal verheiratet und Rosalie ZIMMER war seine zweite Frau. Weißt du etwas darüber? Waren Emil und Albert Rosalies Kinder (die davor sicher nicht) oder waren alle Kinder von der ersten Frau?

Kennst du das genaue Geburtsdatum von Albert SCHULZ, geboren 1903?

Gruß, Irene

Passagierliste

Maidi Silvia Schulz @, Senador Salgado Filho, Donnerstag, 25.07.2019, 14:46 (vor 89 Tagen) @ Irene König

Die geburstaten von Adam und Rosalie sind von friedhoff, ihre dokumenten sind nich zum finden, am krieg zeit habben die deutsche in Brasilien verfolgt und is vieles verloren... Die namen der elten Gottfried und Justina habbe ich aus sterbeurkunde von Brasilien; die kinder ihre geburst tage weiss ich nich, das habbe ich nich gefunden, und die kinder alle sind von ersten frau, und der name von frau habbe ich nich, habbe die letzte tage noch gesucht aber bis jetz habbe ich keine antwort, tut mihr sehr leid, aber wen das nich geht zum was finden ok..

Passagierliste

Maidi Silvia Schulz @, Senador Salgado Filho, Donnerstag, 25.07.2019, 15:32 (vor 89 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Ich habbe heute geschaut in Ancestry, vielleicht hatte das was zum sagen;
Adam Schulz, heiratstasort; Roshischtsche, Russland, am 26.04.1885, mit Ottilie Hofffmann (Film 1897692, Referenz P446a-258, Ancestry.com. Russia, Select Marriages, 1793-1919 [database on-line]. Provo, UT, USA: Ancestry.com Operations, Inc., 2014. )

Die Ottilie kann sein die erste frau von Adam, vielleicht is was zum finden in Roshischtsche, Russland.

Avatar

SCHULZ oo HOFFMANN

Irene König ⌂, Freitag, 26.07.2019, 09:11 (vor 88 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Adam Schulz, heiratstasort; Roshischtsche, Russland, am 26.04.1885, mit Ottilie Hofffmann

Die Ottilie kann sein die erste frau von Adam, vielleicht is was zum finden in Roshischtsche, Russland.

Hallo Maidi,

ich habe keinen Zugang zu Ancestry. Den Index der meisten Kirchenbücher von Wolhynien kann man aber in der öffentlichen Datenbank der SGGEE durchsuchen. Dort ist die Heirat SCHULZ & HOFFMANN zu finden.
SGGEE's version of the data in the St. Petersburg files for Volhynia
https://sggee.org/research/PublicDatabases.html

Hier der Link zum Kirchenbuch (du benötigst eine Anmeldung bei FamilySearch):
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HT-6RQ3-KQB?i=260&wc=M6VL-JWG%3A29580...

Wie du siehst, ist das nur ein Index. Unter der Nummer 258 wird die Heirat von Adam SCHULTZ und Ottilie HOFFMANN am 26. August 1885 gelistet, mit dem Vermerk, dass der vollständige Eintrag im Hauptregister unter der Nummer 280 zu finden ist. Dieses Kirchenbuch ist bei der SGGEE noch nicht indexiert, aber es ist schon online. Dort sieht man, dass der Index einen Fehler enthält, denn die Braut hieß nicht Ottilie, sondern Mathilde.

[KB Roshischtsche 1885, Nr. 280]
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2042/pages/1_439_0_0_42_0229.htm


SCHULTZ, Adam (ledig, 22 Jahre), Sohn des verstorbenen
Ansiedlers Casimir SCHULTZ zu Iwanowka
Kreis Dubno, und dessen Ehefrau Justine
geb. SCHADEK; aus Dziepulc, Gouv. Petrikau
gebürtig, mit
Mathilde HOFFMANN (ledig, 22 Jahre), Tochter des Gottfried
HOFFMANN und dessen Ehefrau Caroline
geb. GRATZ in Iwanowka Kreis Dubno;
aus Bresalup Kreis Lutzk gebürtig

Beide lutherischer Konfession
Drei Aufgebote: am 4., 11. und 18.08.1885
Trauung am 26. August in der Kirche zu Rozyszcze, Pastor KERM

---

Die Kolonie Iwanowka (Janowka) befand sich in einem Kirchspiel, für das es kaum Kirchenbücher gibt. Daher findet man keine Geburtseinträge ihrer Kinder (ausser für Albert). Es müssten ja auch Kinder zwischen 1885 und 1892 geboren worden sein - und wahrscheinlich verstorben -, aber wie gesagt, ohne Kirchenbücher keine Geburtseinträge.

Lage Iwanowka
https://goo.gl/maps/V5WeRqjfaGiBJDyn8

Karte von 1933
http://etomesto.com/map-ukraine_zapad/?x=25.758500&y=50.520628

---

Gruß, Irene

Avatar

Mathilde HOFFMANN *1863

Irene König ⌂, Freitag, 26.07.2019, 11:35 (vor 88 Tagen) @ Irene König

Mathilde HOFFMANN (ledig, 22 Jahre), Tochter des Gottfried HOFFMANN und dessen Ehefrau Caroline geb. GRATZ in Iwanowka Kreis Dubno; aus Bresalup Kreis Lutzk gebürtig

Geburtseintrag von Mathilde HOFFMANN (als Nachtrag im Kirchenbuch Roshischtsche 1864, Nr. 64)
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%206/pages/PL_1_439_6_0032.htm

*20 Sep 1863
~29 Sep 1863

HOFFMANN Mathilde, des Landwirtes Gott-
fried HOFFMANN und seiner Frau Caroline geb.
GRÄTZ Tochter. Eltern evangelisch-lutherischer Konfession
Getauft vom Schullehrer Friedrich MEHNERT in Pre-
salup. Pathen: Junggesell Carl DOMRESE, Jung-
fer Dorothea KELM, Junggesell Adolph KELM
und Jungfer Alwine KELM

---

Beresalup (Berezolupy Duze/Berezoluky), Roshischtsche
https://goo.gl/maps/bW3SDELFrrax2WWD6
1933
http://etomesto.com/map-ukraine_zapad/?x=25.050617&y=50.902229

Avatar

Adam SCHULZ *1863

Irene König ⌂, Freitag, 26.07.2019, 12:05 (vor 88 Tagen) @ Irene König

SCHULTZ, Adam (ledig, 22 Jahre), Sohn des verstorbenen Ansiedlers Casimir SCHULTZ zu Iwanowka Kreis Dubno, und dessen Ehefrau Justine geb. SCHADEK; aus Dziepulc, Gouv. Petrikau gebürtig

Geburtseintrag von Adam SCHULZ (Kirchenbuch Dziepolc 1863, Nr. 98)
http://metryki.genealodzy.pl/metryka.php?ar=3&zs=1466d&sy=1863&kt=1&pli...

Der Eintrag ist auf polnisch verfasst, hier die wichtigsten Informationen:

Adam SCHULZ *21 Nov 1863 in Amelin
Vater: Kasimir SCHULZ, Arbeiter in Amelin, 43 Jahre alt
Mutter: Justyna SCHADEK, 30 Jahre alt
Taufpaten: Michael KISSER, Agnes SCHADEK

---

Dziepółć und Amelin
https://goo.gl/maps/Z2d4kFZgSUU6NLQN6

1937
http://etomesto.com/map-europe_poland_1937/?x=19.524837&y=51.059572
1938
http://maps.mapywig.org/m/WIG_maps/series/100K_300dpi/P44_S29_RADOMSKO_1935_300dpi_bcuj...

Avatar

SCHULZ & HOFFMANN

Irene König ⌂, Freitag, 26.07.2019, 10:02 (vor 88 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Hallo Maidi,

in der Mitgliederdatenbank der SGGEE gibt es einen Index der wenigen Kirchenbücher nach 1900 (die Kirchenbücher befinden sich im Archiv Rivne, Ukraine). Im Index habe ich die Geburt von Albert gefunden:

SCHULZ, Albert
*09 Nov 1903 in Iwanowka, Kirchspiel Rowno
~15 Nov 1903 in Iwanowka
Vater: Adam; Mutter: Mathilde Hoffmann
Taufpaten: Adolf Jesse, Wilhelmine Makus
[Quelle: KB Rowno 1903, Seite 209, Nr. 947]

Vielleicht kannst du die Heirat oder den Sterbeeintrag von Albert SCHULZ in Brasilien finden, um sicher zu bestätigen, dass es sich hier um deine gesuchte Familie SCHULZ handelt.

---

In der gleichen Datenbank fand ich den Sterbeeintrag von Mathilde HOFFMANN:

SCHULZ (geb. Hoffmann), Mathilde
+09 Mai 1906
44 Jahre alt
geboren im Distrikt Roshischtsche
verheiratet, Ehemann Adam SCHULZ
[Quelle: KB Rowno 1906, Seite 134, Nr. 106]

---

Leider gibt es keinen Heiratseintrag von Adam SCHULZ und Rosalie ZIMMER, weil keine Kirchenbücher existieren. Wenn dies wirklich deine Familie ist, müsste sich Adam bald nach dem Tod von Mathilde wieder verheiratet haben, denn seine Kinder mussten versorgt werden.

Einen Nachweis, dass dieser Adam SCHULZ dein Vorfahre ist, gibt es momentan nicht. Er wurde zwar tatsächlich 1863 geboren, aber seine Eltern hießen Kasimir und Justine, und nicht Gottfried und Justine, wie von dir angegeben. Wobei sich die Frage stellt, wann Adam SCHULZ gestorben ist und wer die Angaben zu seinen Eltern gemacht hat - konnte diese Person die Namen seiner Eltern wirklich wissen? Mir fällt dabei auf, das der Vater von Mathilde HOFFMANN auch Gottfried hieß, vielleicht gab es da eine Verwechslung?

Gruß, Irene

Avatar

ZIMMER oo GERTZ

Irene König ⌂, Mittwoch, 24.07.2019, 13:17 (vor 90 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Adam Schulz (sohn von Gottfried Schulz und Justine Schulz) geboren am 1863, verheirat mit Rosalie Schulz (tochter von Miguel Zimmer und Carolina Gertz Zimmer).

Hallo Maidi Silvia,

in der öffentlichen Datenbank der SGGEE kannst du Einträge zu dieser Familie finden, soweit Kirchenbücher vorhanden sind und erfasst wurden.
SGGEE's version of the data in the St. Petersburg files for Volhynia
https://sggee.org/research/PublicDatabases.html

Michael ZIMMER und Caroline JERTZ haben am 6. Juni 1872 in Roshischtsche geheiratet.
Du findest den Heiratseintrag unter der Nummer 25:
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2039/pages/PL_1_439_39_0143.htm

Michael ZIMMER war bei der Heirat 26 Jahre alt und wurde geboren in der "Colonie Lindberg, Gouvernement Warschau". Diesen Ort wirst du lokalisieren müssen, die Schreibweise ist sicher nicht richtig.
https://en.wikipedia.org/wiki/Subdivisions_of_Congress_Poland

Michaels Vater war ein Heinrich ZIMMER, die Mutter wird in dem Heiratseintrag nicht genannt. Wahrscheinlich ist es Marianne HANDWERKER, deren Sterbeeintrag 1881 unter der Nummer 154 zu finden ist.
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2059/pages/PL_1_439_59_0020.htm

Marianne ZIMMER geb. HANDWERKER hat spätestens ab 1865 mit ihren Kindern in Wolhynien gelebt, nachgewiesen durch den Konfirmationseintrag des Sohnes Christian. Ihr Mann Heinrich ZIMMER war 1865 bereits verstorben.
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%2032/pages/PL_1_439_32_0011.htm

---

Die Kirchenbücher sind leider lückenhaft, daher ist der Geburtseintrag von Rosalie ZIMMER nicht vorhanden. Drei weitere Kinder von Michael ZIMMER und Karoline GERZ/JERTZ wurden geboren:
ZIMMER, Juliann *01 Dez 1874
ZIMMER, Heinrich *04 Aug 1876 in Worotniew
http://agadd.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%207/pages/PL_1_439_7_0282.htm
ZIMMER, Christian *19 Sep 1878 in Horodniza

Hier beide Orte auf einer Karte:
http://etomesto.com/map-ukraine_zapad/?x=25.491586&y=50.666385

---

Das ist alles, was ich momentan finden kann. Zur Linie SCHULZ gibt es überhaupt keine Spur. Wann und wo haben Adam SCHULZ & Rosalie ZIMMER geheiratet, wann und wo wurden ihre Kinder geboren? Woher hast du die Angaben zu Adam SCHULZ und seinen Eltern - diese Frage hast du noch nicht beantwortet.

Ich denke, du wirst zunächst in Brasilien alle Informationen zur Familie SCHULZ suchen müssen, um an mehr Informationen zu kommen.

Gruß, Irene

ZIMMER oo GERTZ

Bettina Kirchner @, Mittwoch, 24.07.2019, 21:57 (vor 89 Tagen) @ Irene König

Hallo Irene,
danke für deine Weiterleitung der Anfrage. Wie sich doch so manche Sachen entwickeln. Bis jetzt war bei mir von den Zimmers noch keiner ausgewandert bzw. ich habe es nicht gewusst.
Danke und schöne Grüße
Betti

Geburtsschein

Bettina Kirchner @, Mittwoch, 24.07.2019, 21:51 (vor 89 Tagen) @ Maidi Silvia Schulz

Hallo Maidi Silvia,
Irene hat mich auf deine Anfrage aufmerksam gemacht. Heinrich Zimmer *26.5.1818 Rdutow,Großpolen ist mein Urururgroßvater. Er war mit Marianne Anne Elisabeth Handwerker * 1810 Grünhausen,Bayern,Deutschland + 21.3.1881 Antoniewka, verheiratet. Sie haben am 21.11.1837 in Rdutow geheiratet. Sie hatten 7 Kinder.
Christian Handwerker *1.1.1836 Rdutow Polen
Margarethe Zimmer * 1.1.1838 Rdutow ( meine Ururgroßmutter)
Jakob Zimmer * 15.2.1840 Szczaniec, Lebus, Polen +4.4.1867 Rozyszcze
Johann Zimmer * 1843 Szczaniec
Michael Zimmer * 1846 Landsberg an der Warthe, Lebus
Christian Zimmer * 1849 Lwowek, Gostynin
Dorothea Zimmer* 23.5.1852 Skrzyszew, Lublin + 1.5.1853 Skrzyszew

Michael Zimmer und Caroline Jertz/Gertz haben bei mir 3 Kinder:
Julianna Zimmer *1.12.1874 Shitomir
Heinrich Zimmer * 4.8.1876 Worotnow
Christian Zimmer 19.9.1878 Horodniza

Eine Rosalie hatte ich bis jetzt noch nicht. Zu Gottfried Schulz habe ich dadurch auch nichts. Vielleicht stammt die Familie auch aus Rdutow. Ich suche mal ein wenig rum.
Gruß Betti

Avatar

ZIMMER

Irene König ⌂, Donnerstag, 25.07.2019, 12:03 (vor 89 Tagen) @ Bettina Kirchner

Hallo Betti,

Julianna Zimmer *1.12.1874 Shitomir

ich habe mir den Geburtseintrag 1874 angesehen und es ist tatsächlich eine Julianna ;-)
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:S3HY-6Q87-NN5?i=15&wc=M6VL-Y23%3A295801...

Michael Zimmer * 1846 Landsberg an der Warthe, Lebus

Hast du da einen Nachweis? Ich lese im Heiratseintrag, wie schon geschrieben, "Colonie Lindberg, Gouvernement Warschau". Wobei man dieses "Lindberg" noch bestimmen müßte, aber Gouvernement Warschau ist ja eindeutig. Landsberg an der Warthe gehörte zur Neumark, Brandenburg, also Preussen.

Es erscheint mir irgendwie unlogisch, dass die Eltern in Rdutow geheiratet haben, dann zwei Kinder dort geboren wurden, anschließend zwei Kinder in Schlesien (Szczaniec), eins in der Neumark - und dann wieder weiter östlich im Gebiet Gostynin. Bei Jacob steht im Heiratseintrag "Szczanek", im Sterbeeintrag "Krs. Gostin".

Das nur als Randbemerkung.
Viel Erfolg dir weiterhin, Irene

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum