Reinhold Wilde Berestowitz bei Rowno

Christian Wolfrum ⌂ @, Freitag, 16.11.2018, 15:31 (vor 30 Tagen)

Guten Tag.

Ich suche die Geburt und den leiblichen Vater des Reinhold Wilde.
Soweit mit bekannt ist, wurde Reinhold am 11.09.1901 in Berestowitz bei Rowno geboren.
Ich weiss nur nicht ob dieses Datum nach dem gregorianischen oder julianischem Kalender ist. Dieses Geburtsdatum ist dem Heiratsdokument 1929 in Mecklenburg entnommen.

Die Mutter soll Mathilde Kemp geb. Jobst verwitwete Wilde sein. Das ist jedoch nur eine mündliche Überlieferung, einen schriftlichen Beweis dafür habe ich nicht vorliegen.
Diese Mathilde Jobst, soll nach dem versterben des 1. Ehemannes einen Theodor Kemp geheiratet haben.
Theodor Kemp wurde am 07.04.1882 in Marianowka bei Rowno geboren. Ein Heiratsdatum oder Dokument habe ich nicht.
Die Eltern von Theodor sind Johann Kemp (1849-1929) und Magdalena Seifert (1858-1943).

Wer kann mir zur Heirat von Theodor und Mathilde Wilde geb. Jobst helfen?
Außerdem suche ich Informationen zu dem Vater von Reinhold.

Viele Grüße Christian

Avatar

Reinhold Wilde Berestowitz bei Rowno

Regina Steffensen, Freitag, 16.11.2018, 17:48 (vor 30 Tagen) @ Christian Wolfrum

Hallo Christian,

Ich suche die Geburt und den leiblichen Vater des Reinhold Wilde.

Der Geburtseintrag des Reinhold WILDE ist online:

Reinhold WILDE
*11.09.1901 ~12.09.1901 in Berestowiec Stary
Sohn des Friedrich und dessen Ehefrau Mathilda geb. JOPS
Paten: Ferdinand KUJAT, Marianna RIRST
[Kantoratsbuch Berestowiec Stary evangelisch, Geburten 1901, Seite 89, Nr. 15]
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20217/pages/PL_1_439_217_0045.htm

Der leibliche Vater heißt also Friedrich WILDE.

Regina

--
Immer auf der Suche nach Scans/Kopien von Dokumenten aus Wolhynien
für unsere Daten-/Dokumentensammlung ...
<= bitte anklicken !

Reinhold Wilde Berestowitz bei Rowno

Christian Wolfrum ⌂ @, Freitag, 16.11.2018, 18:13 (vor 30 Tagen) @ Regina Steffensen

Vielen Dank Regina.

Das hat mir geholfen. Ich hoffe ich finde die weitere Linie Wilde nun ;)
Danke

Grüße Christian

Reinhold Wilde Berestowitz bei Rowno

Christian Wolfrum ⌂ @, Freitag, 16.11.2018, 19:26 (vor 30 Tagen) @ Christian Wolfrum

Hallo Regina

Ich habe den Sterbeeintrag des Friedrich Wilde gefunden 1903.
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20217/pages/PL_1_439_217_0076.htm
Er starb im Alter von 25 Jahren an einer Lungenentzündung.
Sowie 2 weitere Geburtseinträge seiner Kinder konnte ich finden.

Viele Grüße Christian

Friedrich Wilde

Christian Wolfrum ⌂ @, Montag, 19.11.2018, 14:38 (vor 27 Tagen) @ Christian Wolfrum

Guten Tag

Ich hätte 3 Fragen bei denen ich bitte Hilfe brauche.

Was steht im Geburtsort beim Friedrich Wilde?
http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20217/pages/PL_1_439_217_0076.htm
Ich kann das 2. Wort nicht lesen und mit Kolonie Olfine nichts anfangen.
Wo liegt diese Kolonie?


Friedrich Wilde war mit Mathilda Jabs/Japs verheiratet. Nur kann ich bisher keinen Heiratseintrag finden. Das 1. mir bekannte Kind ist Auguste Wilde und wurde am 27.06.1900 in Berestowitz geboren.

Am 04.10.1903 verstarb dann der Friedrich Wilde und die Witwe Mathilda heiratete dann den Theodor Kemp.
Auch diese Heirat kann ich nicht finden.


Viele Grüße Christian

Avatar

Friedrich Wilde

Irene König ⌂, Montag, 19.11.2018, 15:37 (vor 27 Tagen) @ Christian Wolfrum

Hallo Christian,

da der Bräutigam Friedrich WILDE aus Polen gebürtig war, kann man wohl davon ausgehen, dass Mathilda aus Berestowitz (oder naher Umgebung) stammte. Du hast dir wahrscheinlich noch nicht angesehen, welche Kontoratsbücher für Berestowitz vorhanden sind, denn sonst wäre dir klar, dass es keine Aufzeichnungen über Aufgebote oder Heiraten in den von dir gesuchten Jahren gibt.

http://agadd2.home.net.pl/metrykalia/439/sygn.%20217/pages/PL_1_439_217_0076.htm
Ich kann das 2. Wort nicht lesen und mit Kolonie Olfine nichts anfangen.

Da steht "im Kalischer Gouvernement" und mit Kolonie Olfine kann ich auch erstmal nichts anfangen, das ist sicher falsch geschrieben.

Du könntest deinem Friedrich WILDE trotzdem auf die Spur kommen, indem du alle Namensträger WILDE aus den Kantoratsbüchern notierst und nach Familien gruppierst. Schneller zum Ziel kommst du mit einer Mitgliedschaft bei der SGGEE, die die vorhandenen Kirchenbücher aus dem Archiv Rowno indexiert hat. Dies nur als Hinweis. Über die Sterbeeinträge von zwei potentiellen älteren Brüdern kannst du das "Olfine" wahrscheinlich entschlüsseln.

Viel Erfolg! Irene

Friedrich Wilde

Christian Wolfrum ⌂ @, Freitag, 23.11.2018, 12:08 (vor 23 Tagen) @ Irene König

Guten Tag Irene.

Vielen Dank für deine Antwort.

Ich habe nach den eventuellen Brüdern in den Kantoratsbüchern gesucht, jedoch nichts gefunden.
Könntest du mir bitte den Tipp geben in welchem Buch?

Viele Grüße Christian

Avatar

Friedrich Wilde

Irene König ⌂, Freitag, 23.11.2018, 17:05 (vor 23 Tagen) @ Christian Wolfrum

Hallo Christian,

ich denke, das war im Kantoratsbuch Kurgani.

Gruß, Irene

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum