log in | registrieren

Re: Einbürgerung

verfasst von Irene König(R) Homepage, 03.04.2018, 13:48

Hallo Stefan,

ich muss noch hinzufügen, dass Familie KNOLL aus Maniow (mit der Ottilie) nicht aus Ostpreussen stammte, diese KNOLLs lebten seit ca. 1870 in Wolhynien. Wenn du der festen Überzeugung bist, dass deine KNOLLs aus Ostpreussen kamen, brauchst du hier eigentlich nicht weiterforschen. Das lohnt sich nur, wenn du für alles offen bist.

Dann allerdings gäbe es noch eine Möglichkeit. Falls es sich bei den erwähnten KNOLLs aus Wolhynien um deine Vorfahren handelt, haben sie wahrscheinlich, als sie in Ostpreussen lebten, die preussische Staatsbürgerschaft beantragt. Vielleicht gibt es diese Einbürgerungsakte ja noch. Leider ist der Zeitpunkt der Umsiedlung nach Ostpreussen nicht bekannt und dazu kommt, dass manchmal erst Jahre später die Einbürgerung beantragt wurde. Trotzdem kannst du es versuchen, nach dieser Akte zu suchen bzw. suchen zu lassen. Hier im Forum gab es vor kurzem den Hinweis auf die Staatsangehörigkeitsdatei des Bundesverwaltungsamts in Köln:
https://forum.wolhynien.de/forum_entry.php?id=30153

Viel Glück! Irene


gesamter Thread:

29344 Postings in 4363 Threads, 54 registrierte User, 44 User online (0 reg., 44 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum