log in | registrieren

Re: Familie Golke

verfasst von Irene König(R) Homepage, 29.01.2018, 12:36

Hallo Ruben,

die Angaben helfen nicht wirklich weiter, weil sie wahrscheinlich auf mündlichen Informationen beruhen, die innerhalb der Familie weitergegeben wurden. Sie können sowohl wahr als auch völlig falsch sein. Oder besitzt du irgendwelche Dokumente, die diese Angaben belegen?

Du hast jetzt schon eine Generation gedanklich übersprungen - noch hast du keinen Nachweis über die Geburt von Ephraim GOLKE. Aber man kann natürlich Theorien aufstellen. Es gibt eine EWZ-Akte (bitte im Leitfaden informieren, was das ist) für einen Erich GOLKE *1906 in Fedorowka, Sohn von Michael GOLKE & Wilhelmine DISTERHÖFT. Falls Erich der Bruder von Ephraim ist (du hast keine Geschwister erwähnt), wären dies auch die Eltern von Ephraim.

Die SGGEE hat von den in Shitomirer Archiv vorhandenen Kirchenbüchern einen Index erstellt, der allerdings nur für Mitglieder einzusehen ist. Dort sind die Sterbedaten von Michael GOLKE und Wilhelmine DÜSTERHÖFT erfasst sowie eines ihrer Kinder, außerdem die Geburten von drei Kindern. Die Originaleinträge kann man natürlich nur im Archiv Shitomir einsehen.

Gruß, Irene


gesamter Thread:

29492 Postings in 4375 Threads, 54 registrierte User, 82 User online (0 reg., 82 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum