log in | registrieren

Heinrich Teise aus Ludwikowka

verfasst von Ivan Teise E-Mail, 12.01.2018, 19:03

Hallo zusammen!

Ich bin auf der Suche nach Informationen von Heinrich Teise, Bruder meines Urgroßvaters Wilhelm Teise. Was mit ihm passiert ist, bleibt mir ein Rätsel. Heinrich wurde 1880 in Gniewniewice (Secymin Kirchspiel) zu Christian Teise und Pauline Wicke geboren. Seine jüngeren Geschwister wurden in Kolonie Ludwikowka geboren (im Kreis Shitomir in Wolhynien). Seine Eltern zusammen mit 3 seiner Brüder, sind vor dem Ersten Weltkrieg nach Deutschland ausgewandert. Heinrich aber, ist in Wolhynien mit 2 Brüdern geblieben: die waren Adolf und mein Urgroßvater Wilhelm.

Kinder von einem Heinrich These und Ehefrau Martha Muss sind in SGGEE Volhynian Births Index eingetragen, alle in Ludwigowka zwischen 1902 und 1915 geboren. Pate von einem von ihnen war Adolf These. Mein Familienname ist auch in diesem Zeitraum mit der Rechtschreibung THESE zu finden. Ich habe Heinrichs Sohn, Leonhard Teise, in der "Gedenkbuch" Datenbank gefunden, ein Projekt über russdeutsche unterdrückte Arbeiter. Er wohnte in Mariupol in der Ukraine als er 1941 mobilisiert wurde.

Vorschläge, um mehr Angaben zu dieser Familie zu finden? Ich würde gern herausfinden, ob er der richtige Heinrich ist oder nicht. Danke!

Viele Grüße aus Argentinien!


gesamter Thread:

29367 Postings in 4364 Threads, 54 registrierte User, 16 User online (0 reg., 16 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum