log in | registrieren

Re: Eckstein aus Wolhynien

verfasst von Ansgar Mantey, 14.11.2017, 17:26

Hallo Bettina

Das Kirchspiel heißt Nowograd Wolynsk.
Eine Übersicht der vorhandenen Kirchenbücher findest Du hier

In der nur für Mitglieder zugänglichen Datenbank der SGGEE sind 2 Kinder zu finden, wovon eines kurz nach der Geburt starb.
Siehe Volhynian Archives Indexes from 1900-1918 auf der Seite der SGGEE

Die Daten zur Heirat werden in der Datenbank bestätigt.

Die Geburt von Emma Eckstein wird nicht so einfach, wenn überhaupt zu finden sein.
Sofern Emma Eckstein im Raum Novograd Wolynsk geboren wurde, ist in den Kirchenbücher von Shitomir zu suchen .... allerdings gehen diese nur bis 1885. :-( Siehe vorhandene Kirchenbücher Shitomir.
Zunächt einmal würde ich empfehlen die Einwanderungsunterlagen der Famile zu sichen um weitere Erkenntnisse zu erlangen

MfG

Ansgar


gesamter Thread:

28378 Postings in 4268 Threads, 54 registrierte User, 17 User online (0 reg., 17 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum