log in | registrieren

Re: FN PEDE

verfasst von Irene König(R) Homepage, 09.10.2017, 12:52

Hallo Raissa,

es tut mir leid, aber es ist völlig unmöglich, mit diesen wenigen Angaben Familienforschung zu machen. Man kann ja immer nur versuchen von dem, was man sicher weiß - und möglichst auch belegen kann - einen Schritt rückwärts zu gehen.

Da du zu Johann PEDE gar nichts weißt, müssen wir uns eine Generation weiter begeben. Daher meine nächste Frage: welche Angaben kannst du zu seinem Sohn Gottfried PEDE machen (Urgroßvater?)?
- wann und wo geboren
- wann geheiratet, Name der Ehefrau
- Geburten der Kinder
- wann und wo gestorben

Auch Informationen zur nächsten Generation (deinen Großeltern), können einen Anhaltspunkt geben, wo man suchen kann. Obwohl ich gleich sagen muß, dass die Kirchenbuchlage zum Kirchspiel Nowograd-Wolynsk und Shitomir alles andere als gut ist.
http://wolhynien.de/records/NowWolynsk.htm

Gruß, Irene


gesamter Thread:

28129 Postings in 4243 Threads, 54 registrierte User, 8 User online (0 reg., 8 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum