log in | registrieren

Re: Kirchliches Aussenamt

verfasst von Änne Baudach E-Mail, 09.09.2017, 11:14

Hallo Jürgen,

herzlichen Dank für die Hilfe ...
Nächste Anfrage zur Suche wäre dann wohl das Kirchliche Archivzentrum Berlin ...

Aus den Erzählungen von verschiedenen Pfarrern und Kantoren geht hervor, dass nicht alle "Kirchenmänner" so brav waren und die Bücher da gelassen hatten oder ev. Zweitschriften mitgenommen hatten ...

Ich bin bei der Durchsicht von (öffentlich einsehbaren) Unterlagen der Korrespondenzen mit der Reichsstelle für Sippenforschung (Berlin 1940) zum Thema der Umsiedlung aus Galizien, Wolhynien und Narrewgebiet ... (Sign: R69/ ...) darauf gestoßen.

Da wird über eine Aufstellung und Übergabe verschiedener KBn aus Ga I, Ga II, Ga II, Wo I, Wo II, Wo III und B1 I geschrieben, wobei das Umsiedlerlager Stahnsdorf bei Berlin zentral benannt wird ...

Also "weiterforschen" ...
Und nochmals Danke

Änne


gesamter Thread:

27958 Postings in 4228 Threads, 54 registrierte User, 53 User online (0 reg., 53 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum