log in | registrieren

Re: GERSTENKORN

verfasst von Änne Baudach E-Mail, 16.08.2017, 19:18

Hallo,

ja - nur die Einbürgerungsakten helfen hier etwas weiter ...
aber die Anfrage klang so, als ob die Familie vor der Umsiedlung 1940 nach Deutschland kam ... ev. mit der "Rückwanderung" in den 1920iger Jahren ...

Ist da auch das BA der "Fragepartner"?
Egal ... - ich würde erstmal im BA Berlin nachfragen ...
Die sollten es doch wissen ...

Aber ehe man weiterfragt, sollte man einige historische Familiendaten "wissen" ... Dann wird die Anfrage effektiver ...

Und für jeden "Anfänger" und auch "Freischwimmer" kann ich den Leitfaden dieser Seite empfehlen ... der war auch meine "erste Fibel" ...
http://leitfaden.wolhynien.de/index.html

Ist zwar umfangreich, aber ungemein informativ und praktikabel ...

Und ehrlich gesagt, ...
bei einer wirklich ernsthaften Forschungsanfrage, setze ich wenigstens ein gewisses Maß an Interesse und "angelesener" Kenntnis voraus bzw. sollte das Fehlen (als "Anfänger") dann vermerkt sein ...

Liebe Grüße und für alle Fragen offen
Änne


gesamter Thread:

28387 Postings in 4268 Threads, 54 registrierte User, 19 User online (0 reg., 19 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum