log in | registrieren

Re: Geburtsort meiner Mutter Tabea Bussler, Tschudow

verfasst von Änne Baudach E-Mail, 14.08.2017, 13:53

Hallo Gerhard,

ich möchte mich für meine etwas vorschnelle Antwort entschuldigen ... ich hatte da etwas schmalspurig recherchiert ... eben nur nach ähnlich klingenden Orten ... (zudem mich auch noch verschrieben ...)

Daher verbessere ich meine Antrwort hiermit:

Leider habe ich nur auf einer anderen Seite den Mädchennamen Deiner Großmutter gefunden ... ich hoffe er ist richtig ...

Es geht also um die Familie
Wilhelm Bussler (Busler) & Brangelia Gerstenkorn ...

Zur Familie von Brangelia Gerstenkorn lässt sich einiges sagen ...
Eltern: Jakob Gerstenkorn & Josepha Rabe

Geschwister:
Albert *ca. 1865 Gov. Warsaw oo 1899 mit Anna Juliane Strom
Melanie * ca. 1871 bei Gostynien Gov. Warsaw oo 1889 mit Johann Jäger
Roman *ca. 1873 in Schirakow Gov. Warsaw +1875 in Kopatochewka
Brangelie *1877 in Kopatschowka
Marie *1879 in Kopatschowka
Wanda *1882 in Michalin +1884 in Michaelin
Robert *1886 in Michaelin
Joseph *1890 in Michaelin oo mit Alwine Kesterke
...
Später gibt es Hinweise auf den Aufenthaltsort von Familienmitgliedern in Francusy

Diese Familie Gerstenkorn ist also zwischen 1871 und 1877 aus dem Gov. Warschau nach Wolhynien eingewandert ...
Joseph und seine Frau lebten 1913 in Tschudow ...
KB ROZ geb 1913
Ihr Sohn Edwin wurde da geboren. Warum er zwei Monate später dann in Borowka getauft wurde ist wohl eine Familiengeschichte ...

Dieses Tschudow=Chudow lag im Kr. Luck ... und ist auf der Karte von Lück eingezeichnet ... Auf anderen Karten habe ich es noch nicht gefunden ...
Die andere genannten Orte sind auch in relativer Umgebung zu finden ...
[image]

Zum Familiennamen Gerstenkorn haben bereits einige Forscher dieses Forums geforscht ..., die sicher mehr noch sagen können ...

Auf dieser "anderen" Seite sind die Lebensdaten des Wilhelm Busler mit 1868-1945 angegeben .... Ist das Geburtsjahr (-datum) nachgewiesen?

Keines der mind. vier Kinder der Familie ist in den Kirchenbüchern zu finden ... und diese sind für ROZ zumindest bis 1914 vorhanden und einsehbar, wenn auch nicht alle Jahrgänge vorhanden sind. Aber ein Wilhelm Busler tritt bis 1914 in ROZ nirgendwo als "Vater" auf (Geburten, Todesfälle, Konfirmationen, Heiraten ...).
War Tabea *1914 die älteste Tochter der Familie? - und der Vater 1914 bereits 46 Jahre alt?

Könnte Wilhelm Bussler als Wilhelm Gustav Busler ca. 1888 geboren sein? - Eltern Eduard Busler und Emilie Burchardt und zahlreiche Geschwister ... (Eduard waren vor dem Leben in Wolhynien Müller ...)

Ich hoffe, dass ich meinen Fauxpas mit dieser Antwort etwas ausgeglichen habe

Herzliche Grüße
Änne


gesamter Thread:

27958 Postings in 4228 Threads, 54 registrierte User, 46 User online (0 reg., 46 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum