log in | registrieren

Jakob Guderjahn

verfasst von Johanna Nagel E-Mail, 21.07.2017, 09:21

Hallo,
ich suche immernoch den Sterbeeintrag von Jakob Guderjahn und seiner Ehefrau Rosalie, geb. Dobslaff.
Letzte Spur findet man in Lesowitschtsche/Shitomir 02.08.1883, Taufe von 2 Kindern. September 1886 müsste auch noch ein Kind geboren worden sein.
Kann bitte jemand bei SGGEE nachschauen, ob dort Sterbeeinträge vermekt sind (laut Aufstellung gibt es eine Liste dort mit Toten ab 1900).
Wahrscheinlich sind sie wohl aber zwischen 1886 und 1900 gestorben.
Gibt es da eine Möglichkeit? Laut Info auf dieser Seite gibt es für diesen Zeitraum in Shitomir eine Lücke.
Möglicherweise sind sie auch in Heimtal eingetragen worden, da ein Teil der Familie in den Büchern von Heimtal auftaucht.
Vielen Dank!
Gruß
Johanna


gesamter Thread:

28132 Postings in 4244 Threads, 54 registrierte User, 9 User online (0 reg., 9 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum