log in | registrieren

Re: Melderegister 1921-1939

verfasst von Nina Szebrowski E-Mail, 19.06.2017, 14:44

Hallo Gerhard,

vielen Dank für alle deine Informationen. Sobald ich die Möglichkeit habe, werde ich vor Ort weitere Nachforschungen anstellen. Aus familiären Gründen muss das leider etwas warten. Aber aufgeschoben, ist nicht aufgehoben. ;-)

Gruß Nina


gesamter Thread:

27715 Postings in 4198 Threads, 54 registrierte User, 45 User online (1 reg., 44 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum