log in | registrieren

Re: Karten

verfasst von Gerhard König(R) Homepage E-Mail, 16.06.2017, 21:17

Hallo Nina,

> In den mir vorliegenden Unterlagen taucht diese Bezeichnung allerdings immer wieder auf.

Achte mal drauf, aus welchen Jahren die Unterlagen sind.

> Ich kann nur annehmen, dass dies mit der Neuausstellung von Urkunden nach dem Krieg zusammenhängt.

Da vermute ich eher die Kriegsjahre selbst. Beide Familiennamen klingen nicht deutsch. Aber die Stadt Lemberg klingt nach deutscher Herkunft, weil sie bis 1918 zur Österr.-Ung. Monarchie gehörte.

gerhard

---
Historischer Verein Wolhynien e.V.


gesamter Thread:

27958 Postings in 4228 Threads, 54 registrierte User, 59 User online (0 reg., 59 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum