log in | registrieren

Oblast Schitomir, Nataliewka

verfasst von Ina Seidel E-Mail, 12.06.2017, 18:27

Sehr geehrte Administratoren der Seite,

auf der Seite: Oblast Schitomir, Nataliewka sind Grabsteine von meiner Oma Emma Seidel geb. Jabs, sowie meinem Uropa dem Vater meines Opas (Emil) Friedrich Seidel.

Die leeren 3 Grabsteine sind die zu früh verstorbenen Babys bzw. Kleinkinder meiner Oma Emma, die Grabsteine hat mein Opa Emil Seidel der Ehemann von Emma Seidel selbst gemacht (er hatte auch noch mehr dieser Grabsteine gemacht das war sein eigener Stil.

Das letzte Kind meiner Oma Emma das Frühchen war Otto mein Vater der als Halbweise beim Opa zurückblieb. Meinen Vater hatte der Opa Emil vorübergehend eine Line ... (Dienstmädchen) versorgt, bis Opa Emil die Auguste Jahnke heiratete.

...das wollte ich nur ergänzend mitteilen weil unter den Grabstein stand evtl. reicher Kaufmann o.ä. es waren tragischer Weise bis auf meinen Vater meinem Opa Emil die Frau und Kinder genommen (verstorben) worden.

Viele Grüße Ina (noch Mus) aber stolz als Seidel geboren zu sein :-) !!


gesamter Thread:

28406 Postings in 4271 Threads, 54 registrierte User, 16 User online (0 reg., 16 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum