log in | registrieren

Re: Ahnensuche Fam Blech

verfasst von Irene König(R) Homepage, 29.05.2017, 16:19

Hallo Dimitri,

momentan sieht es nicht so aus, als hätten deine Vorfahren BLECH jemals in Wolhynien gelebt. Zumindest ist dort keine Spur von ihnen zu finden. Auch Chelm gehörte nie zu Wolhynien, wie Renate schon richtig schrieb.

> Einige der Kinder der Familie sind in dem Gebiet Krakau geboren aber mindestens einer der jüngste Emil Blech ist im Jahre 1912 in Chelm (heutige Cholm) geboren.

Bis jetzt ist keine dieser genannten Herkunftsorte belegt, wie mir scheint, deswegen ist es besser, das auch so zu schreiben (z.B. "es wird erzählt, sie wurden dort geboren"). Für die Herkunft um Krakau hast du keinen Beweis und auch die Geburt eines Emil BLECH 1912 in Chelm läßt sich in den vorhandenen Kirchenbüchern nicht finden. Du kannst gerne selber in der Datenbank suchen.
https://sggee.org/research/parishes/lublin_records/LublinBirth.html

Was mir auffällt, ist das Alter der Mutter bei der Geburt von Eduard BLECH *1909 (47 Jahre alt) und Emil BLECH 1912 (50 Jahre alt). Das läßt zumindest bei mir einige Zweifel daran aufkommen, wie zuverlässig die in der Familie weitergegebenen Informationen tatsächlich sind.

Wie schon geschrieben, wirst du mit vagen, mündlichen Überlieferungen aus der Familie oder dem Bekanntenkreis kaum weiterkommen.

Gruß, Irene


gesamter Thread:

28616 Postings in 4303 Threads, 54 registrierte User, 26 User online (0 reg., 26 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum