log in | registrieren

Re: Ortsangaben in Kirchenbüchern

verfasst von Gerhard König(R) Homepage E-Mail, 22.04.2017, 09:43

Hallo Brigitte,

> Bei den Geburtseinträgen steht hinter den Namen der Eltern ein Ort.

Dies ist der Wohnort und sehr wahrscheinlich auch Geburtsort des Kindes. Hinter der Spalte mit den Pathen wurde eingetragen Wo und von wem getauft?. Bei größeren Orten muß ein oder mehrere Seiten zurück geblättert werden, um den Namen und Taufort lesen zu können.

> Bei den Heiratseinträgen ergeht es mir ähnlich.

Für die Brautleute wurden die Herkunftsorte zum Zeitpunkt des Aufgebotes angegeben und aus welchem Ort bzw. Gegend sie gebürtig sind.

gerhard

---
Historischer Verein Wolhynien e.V.


gesamter Thread:

28378 Postings in 4268 Threads, 54 registrierte User, 9 User online (0 reg., 9 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum