log in | registrieren

Re: Geburtsort Kijaszkowa

verfasst von Irene König(R) Homepage, 13.04.2017, 12:18

Hallo Sylvia,

es sieht so aus, als wäre der als t=т gelesene Buchstabe doch ein sch=ш. In der Schreibschrift sehen die sich sehr ähnlich. Damit kommt das genannte Kijaszkowiec als Geburtsort in Betracht.
(poln. Karte 1925: Kijaszkowo, Breyer-Karte 1938: Kijaszkowice)
http://www.mapywig.org/m/WIG_maps/series/100K_300dpi/A37_B28_D30_Lipno_1925_300dpi.jpg

Geburtseintrag der Wilhelmine[sic!] Bertha Friederike WITKOWSKI im KB Ossówka, 1873/121
http://metryki.genealodzy.pl/metryka.php?ar=20&...;plik=121-123.jpg#zoom=1.25&x=520&y=628

Hier wird der Ort Kijaszkowa genannt, die Zeugen kommen aus dem Nachbarort Liciszewy.

In die früheren Jahrgänge habe ich kurz reingeschaut, da sind noch Geschwister von Wilhelmine - immer mit mehreren Vornamen, da kann man schon mal den Überblick verlieren ;-)

Gruß, Irene


gesamter Thread:

27811 Postings in 4215 Threads, 54 registrierte User, 71 User online (1 reg., 70 Gäste)
Wolhynien-Forum | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum